AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

08.07.2019 | 14:50 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 2. bis 7. Juli 2019

Sieger und Platzierte des Wochenendes

Internationales Offizielles Fahrturnier (CAIO4*-H2) mit WM-Sichtung der Zweispänner vom 4. bis 7. Juli in Schwaiganger
Kombinierte Zweispänner Pferde
1. Sandro Koalick (Debkau); 157,16 (Dressur 41,52/Marathon 106,32/Hindernisfahren 9,32)
2. Stefan Schottmüller (Kraichtal); 166,35 (48,64/113,39/6,32)
3. Anna Sandmann (Lähden); 170,16 (51,58/114,11/4,47)
Nationenpreis
1. Deutschland; 325,09, (Arndt Lörcher (Wolfenbüttel), Lars Schwitte (Stadlohn), Sandro Koalick)
2. Schweiz; 340,97
3. Österreich; 350,30

Weitere Informationen unter www.turnierdienst-brinkmann.de

Goldene Schärpe Ponys vom 5. bis 7. Juli in Beedenbostel
Mannschaft
1. PSV Hannover III; 386 Punkte
2. Westfalen III; 375,5
3. Nach Ergebniskorrektur: PSV Hannover I; 370,4
Einzelreiter (1. Abt.)
1. Nike Meier (Salzhausen/Hannover III) mit Sammy Joe 68; 132,3
2. Helena Schmedt (Rödinghausen/Weser-Ems I) mit Double Blue; 127,5
3. Lore Rehkamp (Bersenbrück/Wester Ems II) mit Shakespear 7; 120,9
Einzelreiter (2. Abt.)
1. Fritz Jelkmann (Billerbeck/Westfalen III) mit Matthis 6; 130,2
2. Greta Leatizia Tidow (Springe/PSV Hannover III) mit Steendiek Mac Diamond; 130,0
3. Neel Friedrich Dehn (Schwesing/LV Schleswig-Holstein I) mit Rum Key; 124,5

Weitere Informationen unter www.rfvbeedenbostel.de oder www.nennung-online.de/turnier/ansehen/361927001/

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 4. bis 7. Juli in Albführen (Dettighofen)
Großer Preis
1. David Will (Marburg) mit Spring Dark, 0/0/41,97
2. Guillaume Roland Billecart (FRA) mit Ustica Des Luthiers; 0/0/45,15
3. Michael Jung (Horb) mit fischersChelsea, 0/4/42,54

Weitere Informationen unter www.albfuehren.de/Events/Albfuehren-Country-Classics-2019/

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 4. bis 7. Juli in Paris/FRA
Großer Preis GCT
1. Christian Ahlmann (Marl) mit Take A Chance On Me Z; 0/0/35,60
2. Celine Schoonbroodt de Azevedo (BEL) mit Cheppetta; 0/0/36,82
3. Kevin Staut (FRA) mit Calevo 2; 0/0/37,25

Weitere Informationen unter www.pariseiffeljumping.com und www.globalchampionstour.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 3. bis 7. Juli in Mons Ghlin/BEL
Großer Preis
1. Guy Williams (GBR) mit Rouge de Ravel; 0/0/37,85
2. Francois Xavier Boudant (FRA) mit Ciento; 0/0/38,73
3. Nadja Peter Steiner (SUI) mit Celeste 26; 0/0/41,32

5. Markus Renzel (Oer-Erkenschwick) mit C-Steffra; 0/0/44,60

Weitere Informationen unter www.se-organization.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 4. bis 7. Juli in Knokke/BEL
Großer Preis
1. Dominique Hendrickx (BEL) mit Castor vh Molenhof Z; 0/0/36,06
2. Nicola Philippaerts (BEL) mit Katanga V/H Dingeshof; 0/0/36,96
3. Bertram Allen (IRL) mit Gk Casper; 0/0/36,98

14. Marcel Marschall (Altheim) mit Calnadra; 1/78,26

Weitere Informationen unter www.knokkehippique.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 3. bis 7. Juli in Arnheim/NED
Großer Preis
1. Eiken Sato (JPN) mit Saphyr des Lacs; 0/0/39,64
2. Jens Baackmann (Münster) mit Carmen 255; 0/0/39,66
3. Frank Schuttert (NED) mit First Lady G; 0/0/39,83

Weitere Informationen unter www.outdoorgelderland.nl

Internationales Dressurturnier (CDI4*/Y/U25/J/P) vom 2. bis 7. Juli in Leudelange/LUX
Grand Prix
1. Adrienne Lyle (USA) mit Savino; 77,152
2. Steffen Peters (USA) mit Suppenkasper; 75,087
3. Nicolas Wagner (LUX) mit Quater Back Junior; 72,000

8. Franziska Stieglmaier (Roth) mit DSP Dauphin; 67,500
Grand Prix Special
1. Adrienne Lyle (USA) mit Savino; 77,468
2. Steffen Peters (USA) mit Suppenkasper; 76,277
3. Duarte Nogueira (POR) mit Beirao; 68,915
4. Franziska Stieglmaier (Roth) mit DSP Dauphin; 68,851
Grand Prix
1. Adrienne Lyle (USA) mit Harmony’s Duval; 73,022 Prozent
2. Sascha Schulz (LUX) mit Dragao; 69,522
3. Terhi Stegars (FIN) mit Thai Pee; 69,130

5. Uwe Schwanz (Ascholding) mit Hermes 134; 68,587
Grand Prix Kür
1. Sascha Schulz (LUX) mit Dragao; 74,680
2. Uwe Schwanz (Ascholding) mit Hermes 134; 74,135
3. Terhi Stegars (FIN) mit Thai Pee; 72,865
Grand Prix U25
1. Jessica Krieg (Heinsberg) mit Special Edition 8; 66,103
2. Jazim Yom Tov (HUN) mit Hexagon’s Zodinde; 65,692
3. Alexa Fairchild (BEL) mit Romy; 65,462
Team Junge Reiter
1. Anna Guseynova (RUS) mit Lauda; 71,520
2. Anna Aristova (RUS) mit Wilkinson; 70,441
3. Magali Goergen (LUX) mit Bayard 66; 68,529

5. Victoria Marie Schönhofen (Saarlouis) mit One Night Stand; 68,137
Individual Junge Reiter
1. Anna Guseynova (RUS) mit Lauda; 69,559
2. Benjamin Ebeling (USA) mit Behlinger; 69,216
3. Magali Goergen (LUX) mit Bayard 66; 67,843

5. Luna Laabs (Ahlen) mit Wild Willy Granly; 67,059
Kür Junge Reiter
1. Anna Guseynova (RUS) mit Lauda; 74,560
2. Benjamin Ebeling (USA) mit Behlinger; 72,230
3. Amber de Groot (NED) mit Homemade; 71,500

6. Luna Laabs (Ahlen) mit Wild Willy Granly; 67,160
Team Junioren
1. Natalia Bacariza Danguillecourt (ESP) mit Dhannie Ymas; 71,485
2. Emma-Lou Becca (LUX) mit Leopard’s Gucci-Sinclair; 71,394
3. Moritz Treffinger (Oberderdingen) mit Treffinger’s Standing Ovation; 71,303
Individual Junioren
1. Natalia Bacariza Danguellecourt (ESP) mit Dhannie Ymas; 71,765
2. Emma-Lou Becca (LUX) mit Leopard’s Gucci-Sinclair; 70,833
3. Marie Bauer (Heusweiler) mit Eye Catcher; 69,608
Kür Junioren
1. Natalia Bacariza Danguellecourt (ESP) mit Dhannie Ymas; 76,050
2. Emma-Lou Becca (LUX) mit Leopard’s Gucci-Sinclair; 74,110
3. Moritz Treffinger (Oberderdingen) mit Treffinger’s Standing Ovation; 72,925
Team Pony
1. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Champ Of Class; 75,000
2. Shona Benner (Billerbeck) mit Der Kleiner Sunnyboy WE; 74,619
3. Lana-Pinou Baumgürtel (Nottulln) mit Zinq Massimiliano FH; 74,571
Individual Pony
1. Lana-Pinou Baumgürtel (Nottulln) mit Zinq Massimiliano FH; 75,180
2. Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon; 74,955
3. Shona Benner (Billerbeck) mit Der Kleiner Sunnyboy WE; 74,144
Kür Pony
1. Rose Oatley (Lütjensee) mit Daddy Moon; 78,650
2. Antonia Busch-Kuffner (Prinzhöfte) mit Daily Pleasure WE; 76,435
3. Paulina von Wulffen (München) mit Dujardin B; 75,300

Weitere Informationen unter www.dressage-grand-ducal.com

Internationales Dressurturnier (CDIP/1*) vom 4. bis 7. Juli in St. Margarethen/AUT
Team Pony
1. Antonia Roth (Stuttgart) mit Hanock 11; 73,800 Prozent
2. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 73,571
3. Hanna Hoffer (HUN) mit Macciato; 70,686
Individual Pony
1. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 74,054
2. Antonia Roth (Stuttgart) mit Hanock 11; 72,811
3. Felicita Simoncic (AUT) mit Chantre 31; 72,703
Kür Pony
1. Felicita Simoncic (AUT) mit Chantre 31; 74,855
2. Jana Lang (Schmidgaden) mit Nur für Dich; 73,965
3. Hanna Hoffer (HUN) mit Macciato; 73,765

Weitere Informationen unter www.reiterhof-stueckler.at

Internationales Distanzturnier (CEI2*) vom 6. bis 7. Juli in Chantilly/FRA
CEI2* (120 km)
1. Saeed Salem Atiq Khamis Almuhairi (UAE) mit Ras Gin; Reitzeit: 05 Stunden:14 Minuten:40 Sekunden)
2. Saeed Ahmad Jaber Al Harbi (UAE) mit Longrun Mikami; 05:16:01
3. Salem Hamad Saeed Malhoof Al Kitbi (UAE) mit Asturiano; 05:31:04

16. Sabrina Arnold (Kirchheim) mit Chaid de la Saulire; (6:19:23)

Weitere Informationen unter prestigecupendurance.com

Böckmann

Die neuen Esprit Modelle

Sind ein praktischer und gleichzeitig überaus schicker Wegbegleiter – und das zu einem attraktiven Preis. Ob für ein oder zwei Pferde oder in unterschiedlichen Materialien - für jeden Geschmack und Anspruch ist das passende dabei.

Mehr Informationen