R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

22.05.2018 | 15:32 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 15. bis 21. Mai 2018

Sieger und Platzierte in Wiesbaden, Zeiskam, La Baule/FRA, Hongcheon/KOR, Montefalco/ITA, Lamprechtshausen/AUT, Moorsele/BEL, Ranshofen/AUT und Compiegne/FRA

Internationales Dressur-, Spring-, Vielseitigkeits- und Voltigierturnier (CDI4*/CSI4*/CIC3*/CVI-Masterclass) mit Louisdor-Preis und U25 Springpokal vom 18. bis 21. Mai in Wiesbaden
Grand Prix4*
1. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit D’Agostino FRH; 73,087 Prozent
2. Jesscia von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Unee BB; 72,674
3. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus 15; 72,587

Grand Prix Kür4*
1. Jesscia von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Unee BB; 80,075 Prozent
2. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit D’Agostino FRH; 78,225
3. Ingrid Klimke (Münster) mit Franziskus 15; 76,100

Grand Prix4*
1. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz; 73,043 Prozent
2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 94; 72,957
3. Hubertus Schmidt (Borchen) mit Imperio 3; 72,043

Grand Prix Special4*
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 76,000 Prozent
2. Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) mit Fabregaz; 74,298
3. Hubertus Schmidt (Borchen) mit Imperio 3; 71,000

Louisdor-Preis
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Quintus 129; 75,093 Prozent
2. Marcus Hermes (Billerbeck) mit ZINQ Abegglen FH; 72,558
3. Benjamin Werndl (Tuntenhausen) mit Famoso 9; 71,698

Großer Preis
1. Christian Ahlmann (Marl) mit Clintrexo Z; 4/0/45,84
2. Sergio Alvarez Moya (ESP) mit Luchino; 0/0/46,82
3. Wilm Vermeir (BEL) mit Dm Jacqmotte; 0/0/46,89

U25 Springpokal
1. Laura Strehmel (Neustadt) mit Levinia 11; 0/4/50,15
2. Insa Strothmann (Krummesee) mit Utah 17; 0/8/51,04
3. Philipp Schulze Topphof (Havixbeck) mit Concordess DB; 1/81,18

CIC3*
1. Ingrid Klimke (Münster) mit SAP Hale Bob OLD; 23,80 (Dressur 22,20/Springen 0/Gelände 1,60)
2. Oliver Townend (GBR) mit Cillnabradden Evo; 25,20 (22,80/0/2,40)
3. Julia Krajewskwi (Warendorf) mit Samourai du Thot;K 29,10 (28,30/0/0,80)

U25 Sonderwertung
1. Jermone Robine (Darmstadt) mit Quaddeldou R OLD; 45,70 (Dressur 32,10/Springen 4/Gelände 9,60)
2. Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen) mit Quintana P; 47,00 (37,40/0/9,60)
3. Christoph Wahler (Warendorf) mit Carjatan S; 50,20 (40,60/0)9,60)

Voltigieren Damen
1. Sarah Kay (Münster) mit Sir Valentin 5/Longenführer Dina Menke; 8,520
2. Hannah Steverding (Herxheim) mit Latino v. Forst CH/Michael Heuer; 7,857
3. Jasmin Glahn (Großbundenbach) mit Poker/Jürgen Köhler; 7,639

Voltigieren Herren
1. Jannik Heiland (Wulfen) mit Dark Beluga/Longenführer Barbara Rosiny; 8,658
2. Philipp Stippel (Münster) mit Sir Valentin 5/Dina Menke; 8,181
3. Miro Rengel (Köln) mit Caram O/Claudia Döller-Ossenberg-Engels; 7,836

Pas de Deux
1. Johannes Kay (Neuss)/Janika Derks (Dormagen) mit Dark Beluga/Longenführer Barbara Rosiny/8,995
2. Jolina Ossenberg-Engels (Altena)/Timo Gerdes (Altena) mit Caram OE/Claudia Döller-Ossenberg-Engels; 8,274
3. Zoe Maruccio/Syra Schmid (SUI) mit Latino v. Forst CH/Michael Heuer; 7951

Gruppen
1. Köln-Dünnwald II mit Holiday On Ice E/Longenführer Ines Nawroth; 8,018
2. RV Nordheim mit Humphrey Bogart 6/Andrea Blatz; 7,825
3. Team Ingelheim mit Poker/Jürgen Köhler; 7,471

Weitere Informationen unter www.pfingstturnier.org

Nationales Spring- und Fahrtturnier mit WM-Sichtung für Vierspänner vom 18. bis 21. Mai in Zeiskam
Kombinierte Wertung Vierspänner
1. Michael Brauchle (Lauchheim); 170,36 (Dressur 55,16/Marathon 115,20/Hindernisfahren 0)
2. Ludwig Weinmayr (Fischbachau); 170,64 (52,03/118,61/0)
3. Georg von Stein (Modautal); 180,83 (59,11/117,72/3)

Kombinierte Wertung Pony-Vierspänner
1. Steffen Brauchle (Pfalzgrafenweiler); 146,15 (Dressur 49,02/Marathon 97,13/Hindernisfahren 0)
2. Michael Bügener (Wuppertal); 158,32 (52,97/105,35/0)
3. Thomas Köppen (Dreieich); 176,26 (65,07/105,19/6)

Kombinierte Wertung Zweispänner
1. Stefan Schottmüller (Kraichtal); 148,38 (Dressur 47,96/Marathon 100,42/Hindernisfahren 0)
2. Franck Grimonprez (FRA); 149,99 (47,61/98,65/3,73)
3. Francois Dutilloy (FRA); 157,00 (48,90/106,10/3)

Großer Preis
1. Markus Kölz (Winnenden) mit Dornadello; 0/0/47,22
2. Riana Eisenmenger () mit Coralie 31; 0/0/49,89
3. Andreas Woll (Neunkirchen) mit Sweetest Tabou; 0/4/46,17

Weitere Informationen unter www.rv-zeiskam.de

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO5*) vom 17. bis 20. Mai in La Baule/FRA
Nationenpreis
1. Brasilien; 7
2. Niederlande; 8
3. Schweiz; 9

5. Deutschland; 14 (Marcus Ehning (Borken) mit Pret a Tout/Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Calle 67/Markus Beerbaum (Thedinghausen) mit Cool Hand Luke 4/Maurice Tebbel (Emsbüren ) mit Chaccos’Son)

Großer Preis
1. Patrice Delaveau (FRA) mit Aquila HDC; 0/0/38,58
2. Kent Farrington (USA) mit Gazelle; 0/0/39,28
3. Gudrun Patteet (BEL) mit Sea Coast just the Music; 0/0/39,70

7. Markus Beerbaum (Thedinghausen) mit Coool Hand Luke 4; 4/83,59

Weitere Informationen unter www.labaule-cheval.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 18. bis 20. Mai in Hongcheon/KOR
Großer Preis
1. George Whitaker (GBR) mit Stakkato’s Special; 0/0/59,89
2. Tadahiro Hayashi (JPN) mit Etoile de La Vie; 0/0/57,01
3. Bong-Gak Sohn (KOR) mit Lex’Stakkaro; 0/0/60,48

18. Toni Haßmann (Wettringen) mit Sunfire 9; 8/4/51,55

Weitere Informationen unter www.daemyungresort.com

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 15. bis 20. Mai in Montefalco/ITA
Großer Preis
1. Omer Karaevli (TUR) mit Roso au Crosnier; 0/0/40,07
2. Olivier Bujard (SUI) mit Emeraude du ri D’Asse; 0/0/47,12
3. Filippo Lupis (ITA) mit Breezer; 1/0/47,90

5. Marc Bettinger (Saint-Aubin/SUI) mit Robinson; 4/0/39,51

Weitere Informationen unter www.horseslelame.com

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOCh/J/Y/P) vom 18. bis 21. Mai in Lamprechtshausen/AUT
Nationenpreis Pony
1. Großbritannien; 4
2. Italien; 12
3. Deutschland; 22 (Ann-Sophie Seidl (Regensburg) mit Berkzicht ROB/Charlotte Buschmann (Rödinghausen) mit Keep Smiling 28/Magnus Schmidt (Naumburg) mit Deesje/Marie Entwistle (Windesheim) mit Steendieks Jolly Couer)

Großer Preis
1. Shaunie Greig (GBR) mit Casino Royale; 0/0/37,86
2. Claudia Moore (GBR) mit Elando van de Roshoeve; 0/0/40,35
3. Milla Lou Jany Polizzi (ITA) mit Donja; 0/0/41,68

20. Marie Entwistle (Windesheim) mit Steendieks Jolly Couer; 5/79,11

Nationenpreis Children
1. Italien; 4
2. Niederlande; 8
2. Großbritannien; 8

6. Deutschland; 16 (Henry Munsberg (Osnabrück) mit Asterix/Tessa Leni Thillmann (Rastorf) mit Cachin/Carlotta Terhörst (Legden) mit Chacalaca T/Teresa Häsler (Chemnitz) mit Curits B)

Großer Preis Children
1. Sanne Ter Haar (NED) mit Aldhers; 0/0/41,09
2. Csongor Töro (NED) mit Chacco; 0/0/42,57
3. Lilly Landgren (SWE) mit Escusa; 0/0/42,58

7. Henry Munsberg (Osnabrück) mit Asterix; 0/0/43,41

Nationenpreis Junioren
1. Großbritannien; 14/0/453,17
2. Italien; 20/0/436,7
3. Polen; 16/7/435,57

8. Deutschland; 21/225,92 (Emilia Löser (Niedermeisen) mit Lesodero/Natalia Stecher (Nordhastedt) mit Fuerst Reiner/Lara Sakakini (Nottuln) mit Sunshine 555/Matthis Westendarp (Wallenhorst) mit Stalido)

Großer Preis Junioren
1. Joe Fernyhough (GBR) mit Calcourt Quicktime; 0/0/45,61
2. Peter Szuhai (HUN) mit East Wind; 0/0/49,75
3. Kamila Ladefoged Rasmussen (DEN) mit Errando; 0/0/53,46
4. Matthis Westendarp (Wallenhorst) mit Stalido; 0/4/46,73

Nationenpreis Junge Reiter
1. Österreich; 13/5/472,99
2. Ungarn; 8/12/465,37
3. Italien; 8/15/485,20

6. Deutschland; 25/25/462,07 (Christin Wascher (Redefin) mit Queen Waltraud/Johannes Schuster (Pöttmes) mit Nordstern 109/Daniel Böttcher (Fraunberg) mit Quineiro)

Großer Preis Junge Reiter
1. Dries Goossens (BEL) mit Gina; 0/0/47,45
2. Lisa Maria Räuber (Gomadingen) mit Cyrrus 3; 0/0/49,52
3. Miles Jon O’Donnell (GBR) mit Borsato; 0/0/49,84

9. Christin Wascher (Redefin) mit Queen Waltraud; 4/0

U25 EY-Cup
1. Sara Holle (POL) mit Dzsango; 0/0/43,34
2. Zsolfia Vandor (POL) mit Quintus; 0/0/43,52
3. Zoltan Lazar jr. (POL) mit Lacrima di Felicita; 0/0/47,75

17. Emilia Löser (Niedermeisen) mit Champions League 5; 8/80,11

Weitere Informationen unter www.horsedeluxe.at

Internationales Pony-Springturnier (CSIP) vom 19. bis 21. Mai in Moorsele/BEL
Großer Preis
1. Esther Müller (Uedem) mit Calaya 2; 4/0/49,98
2. Juliette Buyse (BEL) mit Cargo Z; 4/4/50,97

Weitere Informationen unter www.zilverenspoor.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 18. bis 21. Mai in Ranshofen/AUT
Grand Prix
1. Amanda Hartung (AUT) mit Desscode Black; 69,848 Prozent
2. Jill de Ridder (Aachen) mit Dallas; 67,935
3. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Duccio; 67,413

Grand Prix Kür
1. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Duccio; 74,795 Prozent
2. Jill de Ridder (Aachen) mit Dallas; 72,085
3. Ursula Wagner (Aßling) mit Dilenzio OLD; 71,955

Grand Prix
1. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Quebec; 72,391 Prozent
2. Jennifer Hoffmann (USA) mit Rubinio NRW; 68,587
3. Jill de Ridder (Aachen) mit Whitney 314; 67,500

Grand Prix Special
1. Ulrike Prunthaller (AUT) mit Bartlgut’s Quebec; 72,574 Prozent
2. Jill de Ridder (Aachen) mit Whitney 314; 68,085
3. Christina Boos (Moosburg) mit Lobenswert 2; 66,489

Weitere Informationen unter www.rc-hofinger.com

Internationales Jugend-Dressurturnier (CDIY/P) vom 17. bis 20. Mai in Compiegne/FRA
Team Pony
1. Annabelle Pidgley (GBR) mit Cognac IX; 73,095 Prozent
2. Shanna Baars (NED) mit Don Camillo du Bois; 70,857
3. Sanne van der Pols (NED) mit Orchid’s Syia; 70,571

8. Maja Loreen Petermeier (Twistringen) mit Designer 11; 69,381

Individual Pony
1. Annabelle Pidgley (GBR) mit Ine; 73,198 Prozent
2. Annabelle Pidgley (GBR) mit Cognac IX; 72,568
3. Fleur Prinsen (NED) mit Next Black Magic; 72,117

7. Jule Mertins (Geldern) mit Daydream de Luxe M; 69,324

Kür Pony
1. Evi van Rooij (NED) mit King Stayerhof’s Jango; 75,542 Prozent
2. Annabelle Pidgley (GBR) mit Ine; 75,167
3. Kiki Romney (NED) mit Reedborder Amazing; 74,375

7. Maja Loreen Petermeier (Twistringen) mit Designer 11; 70,667

Team Junge Reiter
1. Febe van Zwambagt (NED) mit FA Las Vegas; 71,225 Prozent
2. Vivien Lou Petermeier (Twistringen) mit Fashion Freak VP; 70,490
3. Lina Uzunhasan (USA) mit Donna Ray; 69,902

Individual Junge Reiter
1. Febe van Zwambagt (NED) mit FA Las Vegas; 72,108 Prozent
2. Lina Uzunhasan (USA) mit Donna Ray; 69,461
3. Laura Quint (NED) mit Edison; 68,873

5. Vivien Lou Petermeier (Twistringen) mit Fashion Freak VP; 68,578

Kür Junge Reiter
1. Febe van Zwambagt (NED) mit FA Las Vegas; 75,758 Prozent
2. Lina Uzunhasan (USA) mit Donna Ray; 74,625
3. Amber Barton (GBR) mit Labiat; 71,933

12. Vivien Lou Petermeier (Twistringen) mit Fashion Freak VP; 68,233

Weitere Informationen unter www.compiegne-equestre.com

derbymed Mobility HCC

Gelenkprobleme?

Mobility HCC enthält einen Komplex aus Hyaluronsäure, welche Hauptbestandteil der Gelenkschmiere ist und als Stoßdämpfer im Gelenkspalt wirkt, und Chondroitinsulfat, welches wichtiger Bestandteil der Knorpelzellen ist und als Transportprotein dient.

Mehr Infos...