Informationen zum Coronavirus für den Pferdesport
AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

17.02.2020 | 11:53 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 13. bis 16. Februar

Sieger und Platzierte in Neumünster und Le Mans/FRA

Internationales Weltcup-Dressur- und Springturnier "VR Classics" (CDI-W/CSI3*) vom 13. bis 16. Februar in Neumünster

Großer Preis
1. Mario Stevens (Molbergen) mit Landano OLD; 0/0/33,93
2. Marco Kutscher (Bad Essen) mit Charco 2; 0/0/33,96
3. Patrick Stühlmeyer (Steinfeld) mit Varihoka Du Temple; 0/0/34,15

Weltcup-Grand Prix
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 81,500 Prozent
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio 107; 78,130
3. Benjamin Werndl (Tuntenhausen) mit Famoso OLD; 74,587

Weltcup-Kür
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; 89,640 Prozent
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit Emilio 107; 88,450
3. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey FRH; 85,220

Grand Prix
1. Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Destiny OLD; 72,967 Prozent
2. Juliane Burfeind (Harsefeld) mit Devanto; 72,400
3. Charlott-Maria Schürmann (Gehrde) mit Burlington FRH; 71,067

Grand Prix Special
1. Charlott-Maria Schürmann (Gehrde) mit Burlington FRH; 71,745 Prozent
2. Juliane Burfeind (Harsefeld) mit Devanto; 71,157
3. Insa Hansen (Hagen) mit Rebroff 6; 68,647

Weitere Informationen unter www.reitturnier-neumuenster.de

Internationales Jugend-Dressurturnier (CDIY/J/P) vom 13. bis 16. Februar in Le Mans/FRA

Pony Team
1. Shona Benner (Billerbeck) mit Der Kleine Sunnyboy WE; 74,048 Prozent
2. Antonia Roth (Stuttgart) mit Daily Pleasure WE; 72,048
3. Jill Kempes (NED) mit Next Black Magic; 70,286

Pony Individual
1. Isobel Lickley (GBR) mit Mister Snowman; 72,342 Prozent
2. Shona Benner (Billerbeck) mit Der Kleine Sunnyboy WE; 72,158
3. Antonia Roth (Stuttgart) mit Daily Pleasure WE; 71,441

Pony Kür
1. Shona Benner (Billerbeck) mit Der Kleine Sunnyboy WE; 76,375 Prozent
2. Antonia Roth (Stuttgart) mit Daily Pleasure WE; 75,000
3. Isobel Lickley (GBR) mit Mister Snowman; 74,958 Prozent

Junioren Team
1. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 72,828 Prozent
2. Alexandre Cheret (FRA) mit Doruto; 69,596
3. Alexandre Cheret (FRA) mit Bamona; 69,293

Junioren Individual
1. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 71,912 Prozent
2. Fleur Prinsen (NED) mit Fame; 70,637
3. Alexandre Cheret (FRA) mit Bamona; 69,069

Junioren Kür
1. Valentina Pistner (Bad Homburg) mit Flamboyant OLD; 74,334 Prozent
2. Alexandre Cheret (FRA) mit Bamona; 72,183
3. Fleur Prinsen (NED) mit Fame; 69,834

Junge Reiter Team
1. Emely van Loon (Mandelbachtal) mit FBW Despereaux; 70,049 Prozent
2. Franz Otto Damm (Zerbst) mit DSP Lifestyle; 69,363
3. Camille Audo (FRA) mit Behroez; 69,216

Junge Reiter Individual
1. Capucine Noel (FRA) mit Soleil Noir vom Rosenhof; 70,245 Prozent
2. Amber de Groot (NED) mit Homemade; 70,098
3. Franz Otto Damm (Zerbst) mit DSP Lifestyle; 70,000

Junge Reiter Kür
1. Franz Otto Damm (Zerbst) mit DSP Lifestyle; 75,209 Prozent
2. Capucine Noel (FRA) mit Soleil Noir vom Rosenhof; 72,959
3. Tabea Schroer (Groß-Gerau) mit Florenciano 6; 72,000

Weitere Informationen unter www.pole-europeen-du-cheval.com