Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

18.07.2013 | 10:20 Uhr | Eva Borg

CRI*** Bodiam/GBR: Sieg für Sylvia Rzepka und Hot Smokin Chex

Rzepka belegt zusätzlich Platz neun mit Alotta Whisky

Bodiam/GBR (fn-press). Mit einem Score von 144,5 hat Sylvia Rzepka auf Hot Smokin Chex den CRI*** am ersten Tag der Garden of England Show in Bodiam in Sussex - einem internationalen Reining-Turnier - gewonnen. Der zweite Platz ging an die Niederländerin Rieky Young mit Brady Chex (Score 144), Platz drei sicherte sich die Britin Francesca Sternberg mit Smart Like Valentino (142,5).

Sylvia Rzepka belegte mit ihrem zweiten Pferd Alotta Whiskey zusätzlich noch den neunten Platz (139,5) im 17-köpfigen internationalen Starterfeld. Die gebürtige Starnbergerin, die seit Jahren in Neu-Mittendorf in Österreich lebt und trainiert, hat die deutschen Farben bereits mehrfach auf internationalen Championaten vertreten. Unter anderem gewann sie Mannschaftsbronze bei der Weltmeisterschaft 2008 in Italien und wurde Fünfte in der Einzelwertung. Bei den Weltreiterspielen in Kentucky 2010 war sie Achte in der Einzelwertung und mit dem Team belegte sie Platz sechs. Auch der Hengst Hot Smokin Chex startete in Kentucky – damals noch unter Grischa Ludwig. Das Paar kam im Einzelfinale der Weltreiterspiele auf Platz fünf und Ludwig war damit bester Europäer. 

R+V

Die R+V-Operationskostenversicherung für Pferde: ab 6,78 EUR mtl., ohne jährliche Höchstentschädigungsgrenze.
Übernahme der in der Tierklinik entstehenden Kosten für tierärztliche Leistungen, Medikamente und Nachsorge bis zu 14 Tage ab der Operation.

Mehr erfahren...