R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

07.10.2019 | 17:45 Uhr | fn-press

Uwe Heckmann mit Gustav-Rau-Medaille ausgezeichnet

Oldenburger Starauktionator für sein Lebenswerk geehrt

Vechta (fn-press). Anlässlich der Gala-Show der Oldenburger Herbst Elite-Auktion feierten die Gäste gemeinsam mit Uwe Heckmann dessen 40-jähriges Jubiläum als Auktionator im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta. Heckmanns Jugendfreundin, die designierten EU- Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, hielt eine emotionale Laudatio zu Ehren des Jubilars und zeichnete ihn gemeinsam mit Gerd Sosath, Mitglied im FN-Vorstand Zucht, und Dr. Klaus Miesner, FN-Geschäftsführer Zucht, mit der Gustav-Rau-Medaille in Silber der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) für sein Lebenswerk aus. Außerdem erhielt der bekannte Hippologe die goldene Ehrennadel des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes und des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International sowie eine in Bronze gegossene Weihegold Statue.

Von der Leyen, die Heckmann aus ihrer Zeit als Auktionsreiterin in Verden kennt, nannte ihn „einen einzigartigen Pferdekenner, Künstler und einen ganz feinen Menschen“. 1950 in Verden geboren, war Heckmann von Kindesbeinen an mit dem Pferdevirus infiziert. Sein Mentor war der Hippologe, Buchautor und Begründer der hannoverschen Reitpferde-Auktionen „Pferdepapst“ Hans-Joachim Köhler. Im Anschluss an die Schule absolvierte Uwe Heckmann eine Ausbildung zum Pferdewirt im Vollblutgestüt Schlenderhan und trat danach eine Assistentenstelle im Deutschen Pferdemuseum an. 1979 wechselte er nach Vechta und begeistert seitdem das Oldenburger Publikum mit seinem Wissen, seiner Liebe für Kunst und klassische Musik und mit seiner einzigartigen Art, Menschen in seinen Bann zu ziehen. Am Oktober 1979 fand Heckmanns erste Auktion statt, die alle Erwartungen übertraf, und mit der seine Karriere als Auktionator steil bergauf ging. Gefeiert als Starauktionator reiste Heckmann mit seinem Rosenholzhammer landauf, landab und erzielte Spitzenpreise in ganz Europa. Dank seines Wissens und seines Gespürs für Pferde hat sich Heckmann, ein wandelndes Lexikon für Pferdezucht und -sport, auch als Mitglied der Bewertungskommission des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes, als Körkommissar des Oldenburger Verbandes und des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International hohes Ansehen erworben und dadurch maßgeblich die Entwicklung des modernen Oldenburger Sportpferdes beeinflusst. Oldenburger Verband/Hb

R+V

Die R+V-Operationskostenversicherung für Pferde: ab 6,78 EUR mtl., ohne jährliche Höchstentschädigungsgrenze.
Übernahme der in der Tierklinik entstehenden Kosten für tierärztliche Leistungen, Medikamente und Nachsorge bis zu 14 Tage ab der Operation.

Mehr erfahren...