AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

21.02.2018 | 11:00 Uhr | Uta Helkenberg

Neu im FNverlag: Der Kutschenführerschein – Sicheres Gespannfahren im Straßenverkehr

Offizielles Prüfungslehrbuch für den Erwerb des Kutschenführerscheins A – Privatperson

Warendorf (fn-press). Die Einführung des Kutschenführerscheins ist Bestandteil einer breit angelegten Initiative der Deutschen Reiterlichen Vereinigung zum sicheren Fahren mit Pferdegespannen im Straßenverkehr. Ziel ist es, dass künftig jeder Gespannfahrer, der am Straßenverkehr teilnimmt, entsprechendes Fachwissen zur Sicherheit für sich selbst, seine Pferde und Dritte sowie zum Umgang mit den Pferden erwirbt und jederzeit seine Qualifikation in Form des Kutschenführerscheins vorweisen kann. Das neu im FNverlag erschienene Lehrbuch vermittelt anschaulich alle prüfungsrelevanten Inhalte für Lehrgänge zum Erwerb des Kutschenführerscheins A – Privatperson. Es deckt auch den Teil „Sicherheit von Pferdegespannen“ ab, der zum Ablegen des FN-Fahrabzeichens 5 (FA 5) benötigt wird.

Im Fokus des Kutschenführerscheins A - Privatperson stehen insbesondere das sichere, vorausschauende Fahren im Straßenverkehr und im Gelände, die korrekte Ausbildung zum verkehrssicheren Pferd, Sicherheitsaspekte bei Wagen, Geschirr und der übrigen Ausrüstung sowie versicherungsrelevante Fragen. Die Inhalte werden mithilfe zahlreicher Fotos und Grafiken veranschaulicht. Dazu finden Gespannfahrer viele Praxistipps, wie sie die Sicherheit ihres Gespanns weiter optimieren können. Berücksichtigt wird außerdem die aktuelle Gesetzgebung für private Pferdehalter und Fuhrbetriebe

Die Autorin Anja Sagkob gibt zusammen mit ihrem Ehemann Thomas Sagkob seit 2007 die Fachzeitschrift „Pferd & Wagen“ heraus und ist selbst Trainerin B Fahren Leistungssport. Die Germanistin und Medienwissenschaftlerin reitet seit Kindesbeinen und kam 2002 zum Fahren. Dabei beschäftigte sie sich nicht nur aus journalistischer Neugier, sondern auch als aktive Fahrerin sowohl mit dem Turniersport als auch mit dem Wanderfahren oder Traditionsfahren.

Das Buch: „Der Kutschenführerschein – Sicheres Gespannfahren im Straßenverkehr. Kutschenführerschein A – Privatperson“ kostet 19,90 Euro und ist erhältlich im Online-Shop des FNverlags unter www.fnverlag.de, im Buchhandel, in Reitsportfachgeschäften oder auch direkt beim FNverlag in Warendorf, Tel. 02581/6362-154 oder -254, E-Mail: vertrieb@fn-verlag.de. Hb

PM-Schulpferdecup

PM-Schulpferdecup - Foto: FN-Archiv

Serie für Schulpferde-Reiter

Der PM-Schulpferdecup ist wieder gestartet! Das ist eine Serie für Mannschaften mit Schulpferden. Für die Saison 2018/19 können alle Schulpferde-Reiter wieder an den Qualifikationen in ganz Deutschland teilnehmen. 

mehr erfahren...