Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

21.06.2017 | 10:00 Uhr | Uta Helkenberg

Shortlist Dressur für Pony-EM für erstellt

Ponyvielseitigkeitsreiter zu letzter Sichtung in Warendorf eingeladen

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an das Nationenpreisturnier Future Champions in Hagen am Teutoburger Wald hat die AG Nachwuchs des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) eine Shortlist mit den Kandidaten für die Pony-Europameisterschaften im ungarischen Kasposvar (24. bis 30. Juli) aufgestellt. Die endgültige Entscheidung im Springen und der Vielseitigkeit steht noch aus. Für die Ponyvielseitigkeitsreiter findet am ersten Juli-Wochenende in Warendorf eine letzte Formüberprüfung und Sichtung statt.

Die AG Nachwuchs Dressur nominierte für den Start in Kasposvar (in alphabetischer Reihenfolge): Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln/WEF) mit ZINQ Massimiliano FH, Jana Lang NK (Schmidgaden/BAY) mit Cyrill, Anna Middelberg (Glandorf/WEF) mit Drink Pink und Julia Barbian (Düsseldorf/RHL) mit Der kleine König. Als erste Reserve wurde Nele Löbbert (Witten/WEF) mit Contra und Carlos WE nominiert und zum Vorbereitungslehrgang eingeladen. Zweite Reserve ist Moritz Treffinger (Oberderdingen/BAW) mit Top Queen H, dritte Reserve Lea-Marie Golkowski (Gefrath/RHL) mit Die feine Chanel.

Die AG Nachwuchs Springen hat folgende Paare auf die Longlist gesetzt (in alphabetischer Reihenfolge): Pia Alfert (Ahaus/WEF) Song Girl, Johanna Beckmann (Brunsbüttel/SHO) mit Karim van Orchid’s, Lars Berkemeier (Münster/WEF) mit Luna S, Milja Esser (Wipperfürth/RHL) mit Bente, Sönke Fallenberg (Ennigerloh/WEF) mit For Fun TF, Marvin Jüngel (Schönteichen/SAC) mit Mas que nada, Lisa Schulze Topphoff (Havixbeck/WEF) mit Mentos Junior sowie Julie Thielen (Losheim/SAL) mit Tonlyn Bobby’s Girl.

Die AG Nachwuchs Vielseitigkeit hat folgende Paare zur letzten Sichtung in Warendorf eingeladen (in alphabetischer Reihenfolge): Calvin Böckmann (Lastrup/WES) mit Askaban B, Jason Böckmann (Lastrup/WES) mit Rocky, Konstantin Harting (Königswinter/RHL) mit Camillo WE, Maxima Homola (Bad Homburg/HES) mit Nutcracker, Jana Lehmkuhl (Voerde/RHL) mit On Top, Antonia Locker (Hamminkeln/RHL) mit Andante D, Libussa Lübbeke (Wingst) mit Nadeem, Lena Pede (Wahlstorf-Liepe/BBG) mit Mr. Berny, Anna Lena Schaaf (Voerde/RHL) mit Pearl, Christina Schöniger (Lengenfeld/SAC) mit Napoli, Marie Schreiber (Ganderkesee/WES) mit Cool Man sowie Johanna Schulze Thier (Ascheberg/WEF) mit Mondeo. 

Festhallen Turnier Frankfurt auf ClipMyHorse.TV

Festhallen Turnier Frankfurt auf ClipMyHorse.TV

Das Festhallen Turnier vom 13. bis 16. Dezember 2018 in Frankfurt live und in der Mediathek auf ClipMyhorse.TV

Hier direkt ansehen....

MOVIE

Galopp auf Knopfdruck

MOVIE ist ein innovatives Sportgerät für das Voltigieren, das den Galopp simuliert und das Pferd entlastet. MOVIE ermöglicht dem Anfänger das methodische Erlernen von Bewegungsabläufen und dem Profi ein hohes Trainingspensum unter realistischen Bedingungen.

Mehr Informationen