Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

19.06.2018 | 14:00 Uhr | Uta Helkenberg

Nachwuchs-EM Fontainebleau: Longlist Dressur aufgestellt

Junge Reiter und Junioren nach letzter Sichtung nominiert

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an die Jugendreiterfestival „Future Champions“ in Hagen am Teutoburger Wald hat die AG Nachwuchs des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für die Europameisterschaften in Fontainebleau in Frankreich (11. bis 15. Juli) bekanntgegeben. Nominiert wurden (in alphabetischer Reihenfolge):

Junge Reiter (U21): Paulina Holzknecht (Solingen /RHL) mit Wells Fargo, Semmieke Rothenberger (Bad Homburg/HES) mit Geisha oder Dissertation, Lia Welschof (Paderborn/WEF) mit Linus K oder Don Windsor OLD sowie Alexa Westendarp (Wallenhorst/WES) mit Der Prinz oder Four Seasons. Als erste Reserve wurde Ann-Sophie Lückert (Bad Zwischenahn /WES) mit Fairmont, als zweite Reserve Cosima von Fircks (München/BAY) mit Diabolo Nymphenburg nominiert.

Junioren (U18): Romy Allard (Dormagen/RHL) mit Summer Rose, Linda Erbe (Krefeld /RHL) mit DSP Fierro, Valentina Pistner (Bad Homburg/HES) mit Flamboyant OLD sowie Marlene Sieverding (Cappeln/WES) mit Fürst Levantino. Als erste Reserve wurde Sophia Ritzinger (Niederaichbach/BAY) mit Romano, als zweite Reserve Luna Laabs (Ahlen /WEF) mit Wild Willy Granly nominiert.

Children (U14): Isabelle Dülffer (Niestetal/HES) mit Ben Kingsley, Alina Hahn (Wimsheim/BAW) mit Riana, Kenya Schwierking (Barver/HAN) mit Dinos Boy sowie Lisa Steisslinger (Böblingen/BAW) mit Havanna Negra. Als erste Reserve wurde Lina Krüger (Frankfurt/HES) mit Desmond Tutu und als zweite Reseve Philippa Hodes (Visbek/WES) mit Barolo M nominiert.

Für die Ponyreiter findet eine weitere Sichtung im Rahmen der Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld statt. Die Pony-Europameisterschaften in Dressur, Springen und Vielseitigkeit finden in diesem Jahr in Bishop Burton in Großbritannien statt.

Zur letzten Sichtung eingeladen wurden: Julia Barbian (Düsseldorf /RHL) mit Der kleine König, Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln /WEF) mit ZINQ Massimilliano FH und ZINQ Coriander FH, Shona Benner (Billerbeck/WEF) mit Der kleine Sunnyboy WE, Lena Bücker (Emsdetten/WEF) mit Cosmopolitan D, Jana Lang (Schmidgaden/BAY) mit NK Cyrill, Anna Middelberg (Glandorf /WEF) mit Drink Pink, Laura-Franziska Riegel (Bonn /RHL) mit Cinderella M WE sowie Moritz Treffinger (Oberderdingen/BAW) mit Top Queen H.

Löwen Classics auf ClipMyHorse.TV

Löwen Classics auf ClipMyHorse.TV

Die Braunschweiger Löwen Classics zählen seit über sechszehn Jahren zu den attraktivsten Hallenreitturnieren Deutschlands. Das internationale Turnier steht für hochkarätigen Reitsport! Alle Prüfungen am Wochenende LIVE und in der Mediathek auf ClipMyHorse.TV!

Jetzt ansehen!

Lufthansa Cargo

Komfort für Pferde

Mit Live/td reisen Ihre Pferde bequem und stressfrei – an Bord in speziell entwickelten, komfortablen Pferdecontainern und am Boden in der weltweit modernsten Tierstation, der Frankfurt Animal Lounge.

mehr Informationen...