R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

06.06.2019 | 14:00 Uhr | Julia Basic

Dressur: Sechs deutsche Paare in den Top-Ten

Isabell Werth bildet Doppelspitze der Weltrangliste

Lausanne (fn-press). Der Weltreiterverband FEI hat die Weltrangliste der Disziplin Dressur aktualisiert. Demnach befinden sich nun wieder sechs deutsche Paare unter den besten Zehn der Welt. Isabell Werth belegt dabei mit ihren Stuten Weihegold OLD und Bella Rose die Plätze eins und zwei sowie mit Emilio Rang fünf. Zurück in den Top-Ten sind nach ihren jüngsten Erfolgen in München Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB. Helen Langehanenberg mit Damsey FRH und Dorothee Schneider mit Sammy Davis jr. halten ihre Position auch in diesem Monat. Den größten Sprung nach vorne machten Benjamin Werndl und Famoso OLD, die sich nach ihren guten Platzierungen in der Münchner Fünf-Sterne-Tour nun in den Top-30 wiederfinden, während sie zuvor noch auf Platz 132 gelegen hatten.

Die Weltrangliste im Überblick:

1 (zuvor 1) Isabell Werth (Rheinberg) und Weihegold OLD 2.791 Punkte
2 (2) Isabell Werth und Bella Rose 2.690 Punkte
3 (3) Laura Graves (USA) und Verdades 2.674 Punkte
4 (4) Helen Langehanenberg (Billerbeck) und Damsey FRH 2.532 Punkte
5 (6) Isabell Werth und Emilio 2.517 Punkte
6 (5) Kasey Perry-Glass (USA) und Goerklintgaards Dublet 2.516 Punkte
7 (7) Daniel Bachmann Andersen (DEN) und Blue Hors Zack 2.415 Punkte
8 (11) Jessica v. B.-Werndl (Aubenhausen) und TSF Dalera BB 2.387 Punkte
9 (9) Dorothee Schneider (Framersheim) und Sammy Davis jr. 2.362 Punkte
10 (12) Daniel Bachmann Andersen und Blue Hors Don Olymbrio 2.334 Punkte
...
16 (17) Benjamin Werndl (Aubenhausen) und Daily Mirror 2.223 Punkte
...
21 (23) Jessica von Bredow-Werndl und Zaire-E 2.176 Punkte
...
24 (16) Isabell Werth und Don Johnson FRH 2.145 Punkte
...
29 (132) Benjamin Werndl und Famoso OLD 2.062 Punkte
30 (30) Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) und Duke of Britain 2.047 Punkte
...
37 (29) Dorothee Schneider und Faustus 1.998 Punkte
38 (31) Fabienne Müller-Lütkemeier (Paderborn) und Fabregaz 1.998 Punkte
...
41 (36) Ingrid Klimke (Münster) und Franziskus 1.922 Punkte
42 (41) Sönke Rothenberger (Bad Homburg) und Cosmo 1.918 Punkte
...
46 (37) Kathleen Keller (Appen) und San Royal 1.888 Punkte
...
48 (46) Jan-Dirk Gießelmann (Barver) und Real Dancer FRH 1.859 Punkte


Die vollständige Liste finden Sie hier: data.fei.org/Ranking/Search.aspx?rankingCode=D_WR

Böckmann

Die neuen Esprit Modelle

Sind ein praktischer und gleichzeitig überaus schicker Wegbegleiter – und das zu einem attraktiven Preis. Ob für ein oder zwei Pferde oder in unterschiedlichen Materialien - für jeden Geschmack und Anspruch ist das passende dabei.

Mehr Informationen