Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
FN-Service - Turnierstart, Equidenpass, Besitzwechsel - Foto: Christiane Slawik

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Japan im Schnelldurchlauf

Veranstaltungsart:
Reisen (PM-Reisen)
Datum:
30.07.2020 bis 13.08.2020
Informationen:

FNticket&travel


Telefon 02581 / 63 62-626
Fax 02581 / 63 62-100
E-Mail pm-reisen@fn-dokr.de

Persönliche Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung - Seminare, Reisen, Rabatte
Zielort:
Tokio
Zielland:
Japan
Informationen zur Veranstaltung:

Rundreise 4 Tage/3 Nächte ab Tokio nach Kyoto
Bei dieser Kurzreise lernen die Reisegäste das faszinierende Land zwischen Tradition und Moderne im Schnelldurchlauf kennen.

Reiseablauf
1. Tag: Empfang durch Reiseleitung im Hotel in Tokio. Gepäckversand über Nacht nach Kyoto, es steht nur Handgepäck zur Verfügung. Fahrt mit dem Shinkansen nach Kyoto. Bei Ankunft Besichtigung des Bahnhofgebäudes von Kyoto. Nachmittags Besuch der Tempelhalle des Sanjusangendo. Am Abend bleibt Zeit, um in den Gassen des Altstadtviertels Gion zu bummeln und mit etwas Geduld und Glück vielleicht sogar eine Geisha dort zu Gesicht zu bekommen.

2. Tag: Ausgewähltes Besichtigungsprogramm in Kyoto per Taxi und/ oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Es warten der Ryoanji-Tempel, die Anlage des Goldenen Pavillons und das Nijo-Schloss. Shopping-Bummel durch berühmte Einkaufsstraßen am Nachmittag, Besuch der traditionellen Marktstraße.


Goldener Pavillon in Kyoto

3. Tag: Fahrt mit der Regionalbahn nach Kyoto-Fushimi. Am Fushimi-Schrein laden die Schreintor-Galerien zu einem Spaziergang ein. Weiterfahrt nach Nara, der Wiege der japanischen Kultur. Bei einem Spaziergang durch den Nara-Park lässt sich zahmes Rotwild beobachten. Besuch der Daibutsu, der größten Buddha-Statue der Welt. Am späten Nachmittag geht es mit der Regionalbahn zurück nach Kyoto.

4. Tag: Transfer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen Osaka-Kansai, Rückflug.

Reiseleistungen
Rundreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Tokio nach Kyoto, drei Übernachtungen im guten Mittelklasse-Hotel, zweimal Frühstück, alle Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern wie beschrieben, separater Gepäcktransport Tokio – Kyoto, örtliche deutschsprechende Reiseleitung.

Anmeldeschluss 15. August 2019, Mindestteilnehmerzahl 4 Personen.

Reisetermine und Preise
30. Juli bis 2. August 2020 (nach der Dressur): 1.498 Euro p. P. im DZ, EZ-Zuschlag 225 Euro.

4. bis 7. August 2020 (nach der Vielseitigkeit): 1.468 Euro p. P. im DZ, EZ-Zuschlag 205 Euro.

10. bis 13. August 2020 (nach dem Springen): 2.738 Euro p. P. im DZ, EZ-Zuschlag 245 Euro.

Ceecoach

Intelligent verbunden

Ceecoach ist ein innovatives Kommunikationssystem auf Basis der Bluetooth-Technologie. Es verbindet bis zu sechs Personen über 500 Meter. Weitere Informationen finden Sie unter www.peiker-cee.de.