Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Winterarbeit mit Dressur- und Springpferden

Mittwoch, 25.10.2017
18:00 Uhr - 21:30 Uhr
Reit- und Fahrverein Oberkaufungen
Am Stechkopf
34260 Oberkaufungen
Pferdesportverband Hessen e.V.

Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN
Tel.: 02581/6362-247
E-Mail: pm-veranstaltungen@fn-dokr.de

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Ob in der Halle, auf dem Außenplatz, im Gelände oder über Sprünge, jeder Reiter möchte „fein“ reiten und mit leichten Hilfen sein sicher und sensibel reagierendes Pferd „dirigieren“.

Eine Frage die sich immer wieder stellt ist, wie ein Pferd gerade über die Wintermonate neu motivieret werden kann um die reiterlichen Hilfen, sei es im Viereck oder im Parcours, anzunehmen.

In diesem Seminar gehen FN-Ausbildungsbotschafter Christoph Hess und Georg-Christoph Bödicker gemeinsam darauf ein, inwiefern sich die dressurmäßige und auch springmäßige Arbeit gestalten lässt, um in den dunklen Wintermonaten das Zusammenspiel zwischen Reiter und Pferd zu optimieren. Ziel der Winterarbeit soll hierbei sein, die Pferde ausgeglichen und motiviert zurück in die grüne Saison zu bringen. Anhand unterschiedlicher Pferd- und Reiterpaarungen werden sowohl Tipps für die Dressurarbeit als auch für die Springarbeit gezeigt. 

Tickets

Verfügbare Tickets: 4
Anmeldeschluss: 20.10.2017
PM: 15,00 €
Nicht-PM: 25,00 €
PM bis 18 J.: 0,00 €
Kind bis 13 J.: 0,00 €
Anmeldeschluss überschritten.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247