Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Erfolgreich im Parcours - Durchlässigkeit erarbeiten und erhalten - abgesagt

Dienstag, 24.03.2020
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Reitanlage HS SPORTHORSES
Stadionstr. 31
52249 Eschweiler
Pferdesportverband Rheinland e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Eine systematische Ausbildung nach der klassischen Reitlehre führt zu einem durchlässigen Pferd. Die Durchlässigkeit spielt auch im Springsport eine wichtige Rolle. Nur ein durchlässiges Pferd lässt sich im Parcours kontrollieren und passend zu den Sprüngen reiten. Welche Übungen und Lektionen bieten sich an, um die Durchlässigkeit zu erarbeiten? Wie erreicht man diese auf spielerische Art und Weise? In diesem Seminar verdeutlicht Andreas Kreuzer, Deutscher Meister 2016, dass die Basis für gutes Springreiten in einer systematischen dressurmäßigen Grundausbildung liegt. Darauf aufbauend kann mit Stangenarbeit und Springreihen die Aufmerksamkeit und Konzentration des Pferdes gefördert werden. Auch das Reiten von Distanzen mit einer unterschiedlichen Anzahl an Galoppsprüngen fördert die Durchlässigkeit des Pferdes. Mit verschieden Reiter-Pferd-Paaren zeigt Andreas Kreuzer, wie die Durchlässigkeit im Springparcours erarbeitet und erhalten werden kann.

Ansprechpartner

Tickets

Verfügbare Tickets: 38
Anmeldeschluss: 22.03.2020
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J.: 0,00 €
Kind bis 13 J.: 0,00 €
Keine Onlinebuchung möglich.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247