Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Der Sattel als Kommunikationsmittel

Donnerstag, 23.11.2017
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Restaurant Reitstall Klövensteen
Uetersener Weg 100
22869 Schenefeld
Pferdesportverband Schleswig-Holstein e. V.

Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN
Tel.: 02581/6362-247
E-Mail: pm-veranstaltungen@fn-dokr.de

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Der Sattel ist die zentrale Verbindung zwischen Reiter und Pferd. Er bestimmt, wie die Signale des Reiters beim Pferd ankommen und ist somit wesentlich an der Kommunikation zwischen Reiter und Pferd beteiligt. Damit alle Signale richtig ankommen und das Pferd das Gewicht des Reiters schmerzfrei tragen und sich ungehindert bewegen kann, muss der Sattel dem Pferd optimal passen. Bei der Anpassung eines Sattels an den Pferderücken sind jedoch einige Dinge zu beachten: Kammerweite, Schwerpunkt und Polsterung sind nur einige der Aspekte. Auch die Anatomie des Reiters sollte berücksichtigt werden, damit dieser losgelassen sitzen kann. Wie groß ein Sattel sein sollte, wann ein Sattel im richtigen Schwerpunkt liegt und viele weitere Fragen klärt Helmut Alt zunächst in einem Theorievortrag und demonstriert die wesentlichen Aspekte anschließend praktisch am Pferd. 

Ansprechpartner

Tickets

Verfügbare Tickets: 1
Anmeldeschluss: 20.11.2017
PM: 15,00 €
Nicht-PM: 25,00 €
PM bis 18 J.: 0,00 €
Kind bis 13 J.: 0,00 €
Anmeldeschluss überschritten.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247