R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

PM-Seminar: Röntgenleitfaden - Kaufuntersuchung - Gesundheit garantiert?

Veranstaltungsübersicht

Datum: Mittwoch, 23.05.2018
Uhrzeit: 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tierärztliches Kompetenzzentrum Karthaus GmbH
Weddern 16c
48249 Dülmen
Deutschland
Referent(en): Dr. Victor Baltus, Dr. Eberhard Schüle und Unda Kristiane Küter
Landesverband: Pferdesportverband Westfalen e.V.
Veranstalter:

FN-Seminarteam
Tel.: 02581-6362-247
seminare@fn-dokr.de

Lerneinheiten: 2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Ein gesundes Pferd, das wünschen sich alle Pferdebesitzer, Reiter, Fahrer, Voltigierer und Züchter. Bevor ein Pferd den Eigentümer wechselt, wird es daher einer gründlichen Untersuchung unterzogen. Neben der klinischen Untersuchung hat die röntgenologische Untersuchung des Pferdes einen großen Stellenwert eingenommen. Die röntgenologische Untersuchung bzw. deren Bewertung ist jedoch zunehmend in die Kritik und zusätzlich ins Visier der Rechtsprechung geraten. Seit Anfang 2018 gibt es deswegen einen neuen Röntgenleitfaden, der die schulnotenartige Röntgenklassifizierung aufgegeben und großen Stellenwert auf die Beschreibung der Befunde gelegt hat. Über die Anfertigung dieser Röntgenaufnahmen, aber auch Möglichkeiten sowie Grenzen der röntgenologischen Kaufuntersuchung sowohl in tatsächlicher, aber auch in rechtlicher Hinsicht referieren Dr. Eberhard Schüle, Klinikleiter Dr. Viktor Baltus sowie Rechtsanwältin Unda Kristiane Küter in diesem PM-Seminar. Im Anschluss an den Vortrag wird das korrekte Röntgen der Pferdebeine in den Behandlungsräumen der tierärztlichen Klinik Domäne Karthaus in Dülmen demonstriert. Eine Klinikbesichtigung mit Blick hinter die Kulissen runden das Seminar ab.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Foto von Nils Trebbe

Nils Trebbe

Tel 02581/6362-246
Fax 02581/6362-100

E-Mail

Tickets

Verfügbare Karten 43
Anmeldeschluss 22.05.2018
PM € 15
Nicht-PM € 25

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

Referent: Dr. Victor Baltus, Dr. Eberhard Schüle und Unda Kristiane Küter

Die Tierklinik Domäne Karthaus entstand 1996 durch den Umbau der Wirtschaftsgebäude des ehemaligen Klosters Domäne Karthaus. In den folgenden Jahren wurde die Tierklinik vergrößert und modernisiert, sodass sie aktuell über zwei Operationssäle mit Intensivstation, einen Computertomographen, ein eigenes Labor und zahlreiche weitere moderne Diagnostikverfahren verfügt. 

Dr. Victor Baltus leitet die Klinik seit 1994 und ist seit 1998 alleiniger Klinikleiter und Geschäftsführer der größten Pferdeklinikgruppe in Deutschland. Nach seinem Studium an der Tierärztlichen Hochschule in Hannover legte er seinen Tätigkeitsschwerpunkt auf die Chirurgie. Zusätzlich betreut er die Auktionspferde und Hengste am Westfälischen Pferdezentrum.

Dr. Eberhard Schüle ist Fachtierarzt für Pferde und Pferdechirurgie und von der LWK NRW öbv Sachverständiger für Pferdezucht und Haltung inkl. Wertermittlung. Zudem ist Dr. Schüle Mirglied der aktuellen Röntgenkommission.

Unda Kristiane Küter ist Fachanwältin für Medizin- und Verkehrsrecht und seit über zehn Jahren schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des „Pferderechts“ in Verden/Aller tätig.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Foto von Nils Trebbe

Nils Trebbe

Tel 02581/6362-246
Fax 02581/6362-100

E-Mail

Tickets

Verfügbare Karten 43
Anmeldeschluss 22.05.2018
PM € 15
Nicht-PM € 25

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite