Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Die Geschichte des Vielseitigkeitssports

Dienstag, 16.11.2021
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kinzigheimer Hof
Kinzigheimer Hof 1
63486 Bruchköbel
Pferdesportverband Hessen e.V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Wohl keine andere reitsportliche Disziplin oder Reitweise hat sich in den letzten 100 Jahren derart verändert wie der Vielseitigkeitssport, bei uns noch bis vor wenigen Jahren „Military“ genannt. Diese Bezeichnung deutet schon auf die Entstehung dieser Disziplin hin, die auf eine umfassende Gebrauchsprüfung für Pferde zum militärischen Einsatz zurückgeht. Bis heute haben sich immer wieder die Anforderungen an den Sport geändert. Die zukünftige Entwicklung dieser Disziplin, oft auch als „Krone der Reiterei“ bezeichnet, wird sehr von ihrem Verbleib im Olympischen Wettkampfprogramm abhängen. In diesem Theorievortrag spricht Martin Plewa über die Geschichte des Vielseitigkeitssports.

Ansprechpartner

Marina Leimkühler
Marina Leimkühler
Tel.: 02581/6362-246
Fax: 02581/6362-7246

Tickets

Verfügbare Karten: 45
Anmeldeschluss: 12.11.2021
PM: 15,00 €
Nicht-PM: 25,00 €
PM bis 18 J: 0,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247