Pikeur & Eskadron - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop Tickets für Veranstaltungen sowie Broschüren, Formulare und Verträge zu bestellen und sich in der Ausbilderbörse einzutragen.

PM-Seminar: Lahmheiten aufgrund von Huferkrankungen

Veranstaltungsübersicht

Datum: Mittwoch, 11.12.2019
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Klinik für Pferde der Justus-Liebig Universität
Frankfurter Straße 108
35392 Gießen
Deutschland
Referent(en): Dr. Med. Vet. Mohamad Al Naem und Melanie Striebinger
Landesverband: Pferdesportverband Hessen e.V.
Veranstalter:

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

Lerneinheiten: 2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Ein gesundes Pferd benötigt vier gesunde Hufe. Oft sind jedoch Huferkrankungen die Ursache für Lahmheiten. Wie können Hufkrankheiten bereits früh erkannt und ihnen somit vorgebeugt werden? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Dr. Med. Vet. Mohamad Al Naem und Melanie Striebinger vermitteln in diesem Vortrag Wissenswertes über das Zusammenspiel von Pferde- und Hufgesundheit, über die Anatomie des Hufes und die Funktion im Zusammenspiel mit den Gliedmaßen. 

Ein Blick hinter die Kulissen der Klinik für Pferde rundet die Veranstaltung ab.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Foto von Kristina Bäumker

Kristina Bäumker

Tel 02581/6362-246
Fax 02581/6362-7246

E-Mail

Tickets

Verfügbare Karten 11
Anmeldeschluss 10.12.2019
PM € 20
Nicht-PM € 30

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

Referent: Dr. Med. Vet. Mohamad Al Naem und Melanie Striebinger

Dr. Med. Vet. Mohamad Al Naem, ist seit 2008 in der Klinik für Pferde an der Justus-Liebig-Universität in Gießen tätig. Bereits in seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit dem Thema der Hufrehe und gilt als Experte in seinem Fachgebiet. 

Melanie Striebinger hat ihre Ausbildung zur Metallbauerin, Fachrichtung Metallgestaltung mit dem Kernbereich Hufbeschlag an der Lehrschmiede der Klinik für Pferde in Gießen und der Lehrschmiede der chirurgischen Klinik in Leipzig absolviert, anschließend hat sie ihre Meisterprüfung im Metallbau abgelegt. Mittlerweile ist sie Hufbeschlagslehrmeisterin und öffentlich bestellte, vereidigte Sachverständige für Hufbeschlag. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt ist die Ausführung orthopädischer Beschlagsvarianten am erwachsenen Pferd sowie an Jungpferd und Fohlen.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Foto von Kristina Bäumker

Kristina Bäumker

Tel 02581/6362-246
Fax 02581/6362-7246

E-Mail

Tickets

Verfügbare Karten 11
Anmeldeschluss 10.12.2019
PM € 20
Nicht-PM € 30

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite