Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Adduktorenprobleme beim Reiter

Donnerstag, 08.07.2021
18:00 Uhr - 20:30 Uhr
UKE Gelände Campus Lehre
Martinistraße 52
20251 Hamburg
Landesverband der Reit- und Fahrvereine Hamburg e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

Informationen zur Veranstaltung

Die treibende Beinmuskulatur ist die hintere Oberschenkelmuskulatur- nicht die Adduktoren!      
Leider ist das in der Praxis häufig nicht der Fall. Dies führt oftmals zu einer Beckenblockierung und das geschmeidige Mitsitzen ist nicht mehr möglich. Ursachen sind u.a. häufig eine fehlende Rumpfstabilität und Verkürzung der Hüftbeugemuskulatur.
Doch die Adduktorenmuskulatur spielt dabei eine berechtigte Rolle bei der (sicheren) Fixierung im Sattel, beispielsweise beim Springreiten. Durch die häufig zu starke Nutzung dieser Muskelgruppe kommt es zu funktionellen Beschwerden bis hin zu strukturellen Verletzungen in der Adduktorenloge.
Das Medical Team Pferdesport des UKE Athleticum hat bereits viele Freizeit- bis Profireiter mit Adduktorenbeschwerden behandelt und hat einen speziellen Diagnostik- und Behandlungsalgorithmus entwickelt, den es gerne vorstellen möchte. Das Team gibt Tipps zur Eigentherapie und Prävention von Adduktorenbeschwerden, denn nur ein gesunder Reiter ist auch ein guter Reiter.

Ansprechpartner

Josie Hagemeier
Josie Hagemeier
Tel.: 02581/6362-612
Fax: 02581/6362-7612

Tickets

Verfügbare Karten: 0
Anmeldeschluss: 06.07.2021
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
Veranstaltung ausgebucht.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247