Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Stutenchampionat transparent - was der Zuchtrichter sehen will - abgesagt

Freitag, 08.05.2020
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Reiterverein Wilkenburg e.V.
Steinweg 10
30966 Hemmingen
Pferdesportverband Hannover e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

Informationen zur Veranstaltung

Im Rahmen der Wilkenburger Reitertage wird 2020 bereits zum 10. Mal der Wilkenburger Stutenpreis ausgetragen. Hierbei handelt es sich um eine Kombination aus einer Springpferdeprüfung der Klasse A** und einer Vorstellung auf der Dreiecksbahn, bei der Typ und Bewergungsqualität bewertet werden. Seit letztem Jahr kann im Rahmen dieser Prüfung zusätzlich die Stutbucheintragung erfolgen und bei entsprechender Leistung wird die Hannoveraner Prämie vergeben. Diese Prüfung kommentiert der Zuchtexperte Jürgen Rump unter dem Motto „Stutenchampionat transparent – was der Richter sehen will“. Vermittelt werden zunächst in einer theoretischen Einführung Hintergrundinformationen zu den Bewertungsmodalitäten und den Besonderheiten des Pilotprojektes Hannoveraner Sporttest Springen für Stuten. Anschließend werden die Teilnehmer mit Funkempfängern ausgestattet und die laufende Prüfung wird kommentiert. 

Tickets

Verfügbare Karten: 45
Anmeldeschluss: 06.05.2020
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 0,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €
Keine Onlinebuchung möglich.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247