Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Parcoursspringen aus Ausbilder- und Richtersicht (Tagesveranstaltung, Teil 2) - abgesagt

Samstag, 07.05.2022
13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Reit- und Fahrverein Hildesheim e.V.
Mastbergstraße 19
31137 Hildesheim
Pferdesportverband Hannover e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

Mit dem Pferd zusammen in Harmonie die Hindernisse fehlerfrei überwinden – das ist das Ziel einer jeden Stilspringprüfung. Dabei gilt es das richtige Grundtempo zu wählen, Distanzen passend einzuschätzen und den richtigen Absprungpunkt zu finden. Doch wie bereitet man sich als Reiter gut auf diese Herausforderungen vor? Welche Anforderungen stellt das Springreiten an Reiter und Pferd? Wann ist es ein Sprung ein guter Sprung? Welcher Trainingsaufbau ist der passende? In diesem zweiten Teil der PM-Tagesveranstaltungen geben Ausbilder Oliver Tüpker und Richter Peter Schmerling Antworten auf die gestellten Fragen und Einblicke in das erfolgreiche Parcoursspringen: Von der grundlegenden dressurmäßigen Arbeit, über das Springen von Einzelhindernissen, Kombinationen, Hindernisfolgen bis hin zu einem kompletten Parcours beleuchten sie die einzelnen Schritte und sensibilisieren dabei für die Sicht des Ausbilders bzw. eines Richters.

Im ersten Teil der PM-Tagesveranstaltung geht es um die Springgymnastik in der Basisausbildung. Die Teile der Tagesveranstaltung müssen einzeln gebucht werden.

Ansprechpartner

Marina Leimkühler
Marina Leimkühler
Tel.: 02581/6362-246
Fax: 02581/6362-100

Tickets

Verfügbare Karten: 45
Anmeldeschluss: 07.05.2022
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 0,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €
Keine Onlinebuchung möglich.

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247