Deutsche Reiterliche Vereinigung

PM-Seminar: Erarbeiten von Lektionen der Kl. L

Dienstag, 06.10.2020
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kinzigheimer Hof / Schneider GbR
Kinzigheimerhof
63486 Bruchköbel
Pferdesportverband Hessen e.V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

2 Lerneinheiten (Profil 4)

Informationen zur Veranstaltung

In der weiterführenden Ausbildung von Reiter und Pferd stellt der Schritt von der Kl. A zur Kl. L einen Meilen-stein dar. Denn in der L-Dressur werden erstmals versammelte Tempi verlangt: Neben dem Arbeitstrab und dem Mitteltrab kommt der Versammelte Trab dazu, der ein dynamisches Hinterbein und beginnende Last-aufnahme erfordert. Die gleichen Aufgaben stellt der Galopp. Einfach nur „langsamer reiten“ reicht nicht aus. Vielmehr sind harmonische und klar definierte Übergänge zwischen den Tempi gefragt. Doch wie schafft es der Reiter, sein Pferd sicher vor sich und an den Hilfen zu haben? Und wie können die typischen Lektionen der Klasse L, wie Kurzkehrt, einfacher Galoppwechsel und Außengalopp systematisch erarbeitet und in das tägliche Training eingebaut werden? Auf all diese Fragen geht Oliver Oelrich am Beispiel von unterschiedlichen Pferden und Reitern ein.

Ansprechpartner

Claudia Gehlich
Claudia Gehlich
Tel.: 02581/6362-179
Fax: 02581/6362-208

Tickets

Verfügbare Karten: 24
Anmeldeschluss: 05.10.2020
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
PM bis 18 J: 0,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247