Deutsche Reiterliche Vereinigung

Ausbilder-Seminar: Moderne Springausbildung - Tipps vom Ausbilder: Distanzen richtig einschätzen

Mittwoch, 05.05.2021
17:00 Uhr - 20:30 Uhr
Reitsportverein St. Hubertus Wesel-Obrighoven
Am Reitplatz 9a
46485 Wesel
Pferdesportverband Rheinland e. V.

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581-6362-247

4 Lerneinheiten (Profil 3)

Informationen zur Veranstaltung

Als Springreiter ist es nicht immer so leicht, wie es vom Rand des Parcours für den Zuschauer aussieht - nämlich exakt dort ankommen, wo man hin will. Um Distanzen im Springparcours einschätzen zu können, müssen die Reiter verschiedene Fähigkeiten trainieren, unter anderem ihren Blick für die geeignete Absprungdistanz. Diese ergibt sich aus den grundlegenden Faktoren Weg, Tempo, Rhythmus und Gleichgewicht von Reiter und Pferd. Stimmen diese Voraussetzungen, klappt es auch mit dem Absprung. Lars Meyer zu Bexten zeigt, wie in der Grundausbildung das nötige Gefühl für das passende Grundtempo, den richtigen Rhythmus und einen geeigneten Anreiteweg geschult und verbessert werden kann. Er zeigt Übungen und Aufbaubeispiele, die im Training helfen können und gibt wertvolle Tipps für den Ausbilder, damit dieser das Springen zu Hause sinnvoll und systematisch aufbauen kann. Anhand unterschiedlicher Reiter und Pferde wird in der Praxis gezeigt, wie der Trainer seinen Schülern helfen kann, mehr Sicherheit und Orientierung in Distanzen zu bekommen.

Ansprechpartner

Claudia Gehlich
Claudia Gehlich
Tel.: 02581/6362-179
Fax: 02581/6362-208

Tickets

Verfügbare Karten: 30
Anmeldeschluss: 04.05.2021
PM: 20,00 €
Nicht-PM: 30,00 €
Kind bis 12 J.: 0,00 €

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

FN-Seminarteam
seminare@fn-dokr.de
Tel.: 02581 - 63 62 - 247