Deutsche Kreditbank AG (DKB) - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

PM-Exkursion: Geländebesichtigung im Rahmen des internationalen Pfingstturnieres in Wiesbaden

Veranstaltungsübersicht

Datum: Freitag, 18.05.2018
Uhrzeit: 13:00 Uhr - 15:00 Uhr
Veranstaltungsort: Pfingstturnier Wiesbaden
Am Parkfeld 15
65203 Wiesbaden
Deutschland
Referent(en): Josefa Sommer
Landesverband: Pferdesportverband Hessen e.V.
Veranstalter:

FN-Seminarteam
Tel. 02581-6362-247
seminare@fn-dokr.de

Informationen zur Veranstaltung

Vom 18. bis 21. Mai lockt das 82. Internationale Pfingstturnier Pferdefreunde aus aller Welt in den Biebricher Schlosspark. Durch das abwechslungsreiche Programm ist für jeden etwas dabei. Die Parcours-Spezialisten, Viereck-Experten und die besten Voltigierer bekommen seit Jahrzehnten beim Internationalen Pfingstturnier ihre eindrucksvolle Bühne. Auch die Vielseitigkeitsreiter sind wie immer dabei. Zum wiederholten Mal zu Gast ist die englische hoch dotierte Vielseitigkeitsserie ERM (Event Rider Masters). Es werden wieder viele Stars der weltweiten Vielseitigkeitsszene erwartet. Die Vielseitigkeitsreiter starten am Samstag zunächst im Springparcours, bevor sie zur finalen Entscheidung durch den im Biebricher Schlosspark gebauten Geländekurs galoppieren. Josefa Sommer erklärt am Tag vor der Geländeprüfung, worauf es bei der Bewältigung eines solchen Geländerittes ankommt und bringt die technischen Anforderungen und die Gedanken zu etwaigen Schlüsselstellen zum Ausdruck.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Foto von Nils Trebbe

Nils Trebbe

Tel 02581/6362-246
Fax 02581/6362-100

E-Mail

Tickets

Verfügbare Karten 41
Anmeldeschluss 15.05.2018
PM € 20
Nicht-PM € 30

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite

Referent: Josefa Sommer

Josefa Sommer aus dem hessischen Immenhausen ist aktuell mit ihrem Erfolgspferd Hamilton im Olympia-Kader Vielseitigkeit und erfolgreich auf Championaten unterwegs. Im vergangenen Jahr gehörte Josefa Sommer nicht nur zur siegreichen Mannschaft im Nationenpreis in Aachen, sondern konnte als Einzelstarterin auf der Europameisterschaft im polnischen Strzegom den hervorragenden 12. Platz in der Einzelwertung verbuchen. Neben der Reiterei ist Josefa Sommer selbstständige Physiotherapeutin sowohl im Humanbereich, als auch für Pferde.

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Foto von Nils Trebbe

Nils Trebbe

Tel 02581/6362-246
Fax 02581/6362-100

E-Mail

Tickets

Verfügbare Karten 41
Anmeldeschluss 15.05.2018
PM € 20
Nicht-PM € 30

Brauchen Sie Hilfe?

Haben Sie Fragen zur Bestellung von Tickets? Hier finden Sie Antworten.

Zur Ticket-Hilfeseite