Deutsche Kreditbank AG (DKB) - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

08.06.2012 | 12:41 Uhr | Eva Borg

Multi-EM 2015 in Aachen

Titelkämpfe in fünf Disziplinen

Aachen (fn-press). Erstmals werden Europameisterschaften in fünf Pferdesport-Disziplinen an einem Ort ausgetragen. Der Weltreiterverband (FEI) hat die kontinentalen Titelkämpfe für das Jahr 2015 in den Disziplinen Springen, Dressur, Fahren, Voltigieren und Reining nach Aachen vergeben.

„Die Freude ist riesig, die ganze Region wird unseren internationalen Gästen ein großartiger Gastgeber sein“, verspricht Carl Meulenbergh, Präsident des ausrichtenden Aachen-Laurensberger Rennvereins (ALRV), der der FEI für das Vertrauen dankte. „Neun Jahre nach der WM 2006 ist das eine Bestätigung für das Pferdeland Deutschland und den Aachen-Laurensberger Rennverein. Mit großer Vorfreude blicken wir schon jetzt auf mit Sicherheit herausragende Europameisterschaften",  freute sich auch Soenke Lauterbach, Generalsekretär der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Als „FEI European Championships Aachen 2015“ werden die Europameisterschaften ausgetragen. Beworben hatte sich Aachen für sechs Disziplinen, die FEI vergab die Vielseitigkeit allerdings nach England. Michael Mronz, Geschäftsführer der Aachener Reitturnier GmbH: „Wir gratulieren unseren englischen Kollegen und respektieren, dass die FEI die Vielseitigkeit aufgrund bestehender Sponsoren-Verträge nicht nach Aachen vergeben konnte.“

Weitere Informationen zu den Europameisterschaften gibt es unter www.aachen2015.de.

Deutsche Bank

Eine neue Klasse in der Dressur

Jedes Jahr fördert die Deutsche Bank Reitsport-Akademie bis zu zehn Nachwuchstalente im Dressurreiten mit gezielten Trainingsmaßnahmen und Coachings. Erleben Sie den neuen Jahrgang 2019 auf dem Int. Festhallenturnier in Frankfurt. #PositiverBeitrag

Mehr erfahren...