Europameisterschaften 2019: Teams, Zeitplan, News
AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

01.08.2019 | 09:00 Uhr | Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN

Highlight im August: PM-Gesprächsrunde mit Isabell Werth

Die sechsfache Olympiasiegerin live erleben

Isabell Werths Weg an die Weltspitze des Dressursports ist einmalig. In einer PM-Gesprächsrunde am 29. August in Rheinberg blickt Isabell Werth gemeinsam mit Weggefährten auf diesen Weg zurück und lässt Publikum live und nah wie nie daran teilhaben.

Begonnen hat Isabell Werths Reiterlaufbahn auf dem dunkelbraunen Welshpony Funny (siehe Bericht im PM-Forum Digital). Damals stand noch nicht ausschließlich Dressur auf dem Programm: Kostümreiten zu Karneval, Ringstechen, Ausreiten, Fuchsjagden, Springen – mit Funny war alles möglich. Den Grundstein für die steile Dressurkarriere legte dann die Zusammenarbeit mit Dr. Uwe Schulten-Baumer ab 1986. Im Jahr 1991 gewann sie mit Gigolo FRH bereits Doppelgold bei den Europameisterschaften in Donaueschingen. Das erste olympische Gold folgte nur ein Jahr später. Mittlerweile ist Isabell Werths Medaillenspiegel auf zehn olympische Medaillen, sieben WM-Titel und dreizehn EM-Medaillen gewachsen. Und mit nun 50 Jahren ist sie in der Dressurszene noch immer das Maß aller Dinge und Nummer Eins der Weltrangliste.

Bei der PM-Gesprächsrunde erzählt Isabell Werth von ihrem Werdegang und den Pferden und Persönlichkeiten, die ihren Weg geprägt haben. Als Bühnengäste werden unter anderem Isabell Werths Pferdebesitzerin, Mäzenin und Freundin Madeleine Winter-Schulze und Journalistin und Biografin Evi Simeoni dabei sein. Begleitet durch Videos ihrer bedeutendsten Ritte erhalten die Gäste einen Einblick in das Leben und den sportlichen Werdegang der erfolgreichsten Dressurreiterin der Welt. Moderiert wird die Abendveranstaltung von FN-Ausbildungsbotschafter Christoph Hess. Im Teilnehmerbeitrag von 40 Euro für PM und 50 Euro für Nicht-PM sind Getränke und Finger Food enthalten.

Hier geht es zur Anmeldung.

Sprenger

BROWN GRIP Sporen von Sprenger. Garantierte Qualität und höchster Komfort.

Topaktuell und gleichzeitig zeitlos präsentieren sich die neuen Sporen mit dunkelbraunem Grip und sind das perfekte Accessoire für ein Reitsportoutfit in Dunkelbraun.

Mehr Informationen