Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
Deutsche Kreditbank AG (DKB) - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Vereine und Betriebe - Vorreiter Deutschland

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Ist Ihr Pferdebetrieb schon IN Betrieb?

„IN Betrieb“ sein heißt Mitglied im Landespferdesportverband und Partnerbetrieb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) sein.

Ist Ihr Pferdebetrieb schon IN Betrieb - Mein Gestüt ist InBetrieb

Gleichzeitig ist IN Betrieb“ auch als positive Eigenschaft zu verstehen. DennIN Betrieb" sein, heißt aktiv, beweglich, betriebsam sein. IN Betrieb“ sein heißt modern, aufgeschlossen, auf dem neuesten Stand sein.
IN Betrieb sein heißt aber vor allem besondere Vorteile nutzen. Zum Beispiel spezielle Rabatte und Sonderkonditionen, persönliche Beratung, wissenswerte Informations- und Serviceangebote und viele weitere Vorzüge, die eine gute Gemeinschaft mit sich bringt.

Ob Pensions- oder Ausbildungsstall, Zucht- oder Aufzuchtbetrieb, Ferienbetrieb, Fuhrunternehmen, Western-Ranch, Isländerhof oder Pferdegnadenhof – profitieren Sie mit Ihrem Betrieb jetzt von einer Mitgliedschaft als IN Betrieb bei Ihrem Landespferdesportverband und der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)!

IN Betrieb sein heißt: Vorteile erfahren!

IN Betrieb sein heißt: Rabatte abrufen!

IN Betrieb sein heißt: gut beraten sein!

IN Betrieb sein heißt: ausgezeichnet sein!

IN Betrieb sein heißt: mehr erreichen!

IN Betrieb sein heißt: dazu gehören!


Werden Sie jetzt mit Ihrem Betrieb IN Betrieb...

       IN Betrieb sein heißt: Vorteile erfahren!

  • bis zu 17 % Rabatt auf eine Auswahl an Fahrzeugen der Marken Audi, Skoda, Seat und VW des Audi Zentrum Aachen/der Jacobs Automobile GmbH & Co. KG –Modellpalette
  • bis zu 20% Rabatt auf eine Auswahl an Fahrzeugen der aktuellen Mazda Motors (Deutschland) GmbH –Modellpalette
  • bis zu 44 % Rabatt auf eine Auswahl an Fahrzeugen der Marken Citroen und Peugeot der Autohaus Bleker GmbH –Modellpalette
  • bis zu 15% Rabatt auf Fahrzeuge der aktuellen SUBARU-Modellpalette
  • bis zu 30% auf eine Auswahl an Fahrzeugen der aktuellen Renault-Modellpalette
  • bis zu 19,5% Rabatt auf eine Auswahl an Fahrzeugen der aktuellen KIA-Modellpalette
  • bis zu 25% Rabatt auf Fahrzeuge der aktuellen HYUNDAI-Modellpalette
  • bis zu 37% Rabatt auf eine Auswahl an Fahrzeugen der aktuellen Nissan-Modellpalette
  • bis zu 20% Rabatt auf eine Fahrzeugauswahl der aktuellen SsangYong Motors Deutschland GmbH
  • bis zu 20% Preisnachlassempfehlung auf Neufahrzeuge der MITSUBISHI MOTORS Deutschland GmbH
  •  bis zu 29 % Rabatt auf eine Auswahl an Neufahrzeugen der Ford ernst+könig GmbH
  •  Sonderkonditionen auf eine Auswahl an Fahrzeugen der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH

IN Betrieb sein heißt: Rabatte abrufen!

  • bis zu 15% Rabatt auf die betrieblichen Haftpflichtversicherungen der R+V/VTV-Versicherung
  • bis zu 15% Preisnachlass auf Hindernisprogramm sowie auf Zubehörteile von Reitsporthindernissen der Sattler „Reitsport-Hindernis- Agentur“
  • Sonderkondition auf eine Auswahl an Produkten des FNverlages
  • 15% Rabatt auf das Jahresabbonement der Fachzeitschrift „Pferdebetrieb“
  • bis zu 30% Rabatt auf Beratungen der UKB Betriebsberatung Reitstall
  • bis zu 20% Rabatt auf Beratungen der Firma Reitanlagen und Stallbau FINK
  • Rabatte und Sonderkonditionen der Mobilfunkanbieter Telekom T-D1“
  • 20% Rabatt auf die Anzeigenschaltung bei ehorses.de – Deutschlands führendem Pferdemarkt im Internet (www.ehorses.de)
  • 10% Rabatt auf das komplette Onlinesortiment der Firma Großwinkelmann im Bereich Stall- und Weidetechnik (www.growi.de)
  • 10 % Rabatt auf alle Komplettsysteme („One-Way“ und „Two-Way“) der coachphone GbR (www.coach-phone.com)
  • 10 % Rabatt inklusive Beratung auf die Produktfamilien Erfurt und Polaris der NORKA mbH & Co. KG (www.norka.de)

IN Betrieb sein heißt: gut beraten sein!
Die FN und die Landespferdesportverbände bieten Ihnen als IN Betrieb:

  • Service und Beratung 
    Die hauptamtlichen Geschäftsstellen der Landespferdesportverbände und die FN beraten Sie in allen Fragen rund um den Pferdebetrieb, z.B.: zur Gründung eines Pferdebetriebs*, zum Versicherungswesen*, zu juristischen und steuerrechtlichen Fragen* , zu den Berufsgenossenschaften , zur Gestaltung und zum Bau einer Reitanlage , zur Unfallverhütung und zu vielem mehr. 
    *(keine Einzelberatung möglich)
  • Vermittlung von neutralen Fachpersonen 
    Schnell tritt im Pferdebetrieb ein Schaden ein oder ein Problem auf und Sie brauchen kompetente Fachleute zur Vertretung Ihrer Interessen. Wir können Ihnen diese vermitteln, z.B.: Juristen, Steuerberater, Sachverständige im Pferdesport, Betriebsberater, Berufs- und Amateurausbilder im Pferdesport
  • Fachtagungen 
    Wir bieten Ihnen Symposien und Seminare zu speziellen Themen für Pferdebetriebe.
  • Servicebrief 
    Sie werden regelmäßig durch den Servicebrief über wichtige Entwicklungen und Maßnahmen unterrichtet. Der Servicebrief stellt den optimalen Dialog zwischen der FN, den Landespferdesportverbänden und den angeschlossenen Betrieben sicher.
  • Komm zum Pferd
    Für den Tag der offenen Stalltür erhalten Sie Organisations- und Werbehilfen, ein Werbepaket mit Flyern und Plakaten und profitieren von bundesweiten Veröffentlichungen zum Aktionstag.

IN Betrieb sein heißt: ausgezeichnet sein!
Die FN-Regelwerke Ausbildungs- und Prüfungs-Ordnung (APO) und Wettbewerbs-Ordnung für den Breitensport (WBO) bieten folgende Möglichkeiten für Pferdebetriebe:

  • Mitgliedsbetriebe können die Vorbereitung und Abnahme von FN-Abzeichen durchführen.
  • Mitgliedsbetriebe können die FN-Kennzeichnungsangebote für Pferdebetriebe nutzen.
  • Mitgliedsbetriebe können Veranstalter von breitensportlichen Wettbewerben und Veranstaltungen sein.

IN Betrieb sein heißt: mehr erreichen!
Waren Sie mit Ihrem Pferdebetrieb auch vom Urteil des Bundesfinanzhofes zur umsatzsteuer-rechtlichen Behandlung von Pensionspferdehaltungen betroffen? Ohne die Lobby und den Einsatz der FN sowie deren Anschluss- und Mitgliedsverbände hätte dieses Urteil auch rückwirkende Anwendung finden können. Wir bieten Ihnen als IN Betrieb:

  • Die Schaffung einer Lobby für Pferdebetriebe 
  • Durch die Mitarbeit von Pferdebetrieben in der Organisation können Ihre Interessen in der Öffentlichkeit vertreten werden.
  • Die Stärkung der Lobby des gesamten Pferdesports 

Zunehmende Einschränkungen und Auflagen gegen den Pferdesport von unterschiedlichsten Seiten (Forst- und Landwirtschaftsbehörden, falsch verstandener Tierschutz, Kommunen, Politik und andere Interessengruppen) fordern eine gemeinsame, starke Vertretung aller Pferdesportler und -halter. Nur durch eine gemeinsame Vertretung kann der notwendige wesentliche Einfluss ausgeübt werden.

IN Betrieb sein heißt: dazu gehören!
Es ist ein gutes Gefühl, Teil einer starken Gemeinschaft zu sein, für die man sich einsetzen kann. Ein noch besseres Gefühl ist es, wenn sich auch die Gemeinschaft für einen einsetzt.

Wir, die FN und die Landesverbände, setzen uns für Sie als IN Betrieb ein, indem wir:

  • Ihnen umfangreiche Angebote und Leistungen bieten, von denen Sie profitieren können
  • Auf Ihre regionalen Interessen eingehen
  • Ihnen eine zusätzliche Betreuung und Vertretung vor Ort durch Ihren Landesverband bieten
  • Ihnen zusätzliche Angebote durch Ihren Landesverband zur Verfügung stellen
  • Eine flächendeckende Vertretung auf Landes-, Regional- und Kreisebene garantieren
  • Ihnen bei Fragen jeglicher Art zur Seite stehen
  • Ihnen unser umfangreiches Wissen über den Pferdesport leichter zugänglich machen
  • Ihre Beratung durch zuständige FN-Gremien in allen Fragen rund um die Pferdehaltung sicherstellen

Ansprechpartner

Foto von Martin Otto

Martin Otto

Tel 02581/6362-211
Fax 02581/6362-593

E-Mail

Olympische Spiele

Olympische Reiterspiele 2016 in Rio de Janeiro - Foto: istock/zxvisual

Alle Infos rund um Rio

Rio de Janeiro ist vom 5. bis 21. August 2016 Gastgeber der Olympischen Spiele. Die Reiter gehen in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit an den Start.

Mehr dazu...