Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
R+V Allgemeine Versicherung AG - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Turniersport - Disziplinen, Turniere, LPO - Foto: www.reit-bilder.de

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO)

Die LPO (Leistungs-Prüfungs-Ordnung) dient der Durchführung von Wettbewerben und Leistungsprüfungen mit dem Ziel, den Reit-, Fahr- und Voltigiersport zu fördern und zu unterstützen. Die LPO gilt als Regelwerk für alle nationalen Turniere.

Die LPO wird gemeinsam von der FN (Abteilung Turniersport) und den Landesverbänden turnusgemäß alle fünf Jahre überarbeitet, um stets mit den aktuellen Entwicklungen im nationalen und internationalen Turniersport Schritt halten zu können. Der jüngsten Fassung der LPO, die  am 1. Januar 2013 in Kraft getreten ist, lag außerdem eine umfassende Online-Umfrage unter den Turnierteilnehmern zugrunde.

Die wichtigsten Änderungen mit der LPO 2013 sind die offenen/geschlossenen Prüfungen und die Schnupperlizenz (LK0).

Aber auch zwischen diesen Neuerscheinungsterminen können Änderungen und Klarstellungen notwendig werden, die als Kalenderveröffentlichungen erscheinen. 

Zusätzlich zur LPO können ferner auch die Besonderen Bestimmungen der Landeskommissionen LPO-Regelungen weiter definieren. Es empfiehlt sich daher, die Regelungen für den jeweiligen Kommissionsbereich, in dem das Turnier stattfindet, stets aktuell im Blick zu behalten.

Ansprechpartner für alle Fragen zur LPO Voltigieren ist Karin Terharen unter Tel. 02581/6362-122.

Ansprechpartner

Foto von Leonie Süß

Leonie Süß

Tel 02581/6362-142
Fax 02581/6362-593

E-Mail

Bewährtes verbessert

Coach Phone

coach-phone „One-Way“

Sonderpreis: € 449,00 statt 499,00*! Höhere Reichweite, beste Bedienung durch integriertes Display und längere Betriebsdauer. 24 Kanäle und zwei Frequenzen.

Weitere Informationen