Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Jugend - Foto: Thoms Lehmann

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

Schulsport Reiten

FN-Arbeitskreis Schulsport

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) setzt sich seit fast 20 Jahren für das Reiten als Schulsport ein. Mehr als 1300 Schulen sind dem FN-Arbeitskreis Schulsport bundesweit bekannt, die in Kooperation mit Vereinen Reiten oder Voltigieren im Schulsport anbieten. Die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Lehrkräfte im Bereich Reiten und Voltigieren im Schulsport sind seit dem Jahr 2000 Bestandteil der Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung (APO). 

Unterstützung durch Schulsportbeauftragte
In jedem Bundesland gibt es Schulsportbeauftragte der Landesverbände, die behilflich sein können bei der Realisierung von Schulsportprojekten im Bereich Reiten und Voltigieren in Abstimmung mit den zuständigen Ministerien: sei es als Schnuppertage, Projekttage oder -wochen oder als anderes außerunterrichtliches Angebot. Je nach Bundesland gibt es unterschiedliche Möglichkeiten für die Durchführung und Finanzierung derartiger Projekte.

Die Mitglieder des FN-Arbeitskreises
Der FN-Arbeitskreis Schulsport existiert seit 1990. Die derzeitigen Mitglieder sind Claudia Elsner (Studienrätin und FN-Reitlehrerin, Recklinghausen), Eckart Meyners (Mitarbeiter im Institut für Sportpädagogik der Universität Lüneburg), Georg Schäfer (Realschullehrer i. R. und Sportkoordinator, Alsfeld), Friederike Tophoff-Kaup (FN-Abteilung Ausbildung) und Maria Schierhölter-Otte (Leiterin der FN-Abteilung Jugend). Der Arbeitskreis beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Integration des Schulsports in die bestehenden Angebote der Pferdesportbetriebe /-vereine.

Die Aufgaben des FN-Arbeitskreises
Im einzelnen gehört zu seinen Aufgaben die theoretische Begründung und Untermauerung des Schulsports Reiten und Voltigieren in Form verschiedener Veröffentlichungen sowie das Erstellen von Praxisleitfäden für den Unterricht und die Mitarbeit bei der Erstellung von Ausbildungsrichtlinien für Fachkräfte. Der Arbeitskreis versteht sich als Koordinations- und Anlaufstelle für Betriebe, Vereine, Lehrer und die zuständigen Stellen der Länder. 

Projekte und Maßnahmen melden
Um von den Kultusministerien der Länder zukünftig noch mehr Berücksichtigung und Akzeptanz zu erfahren, ist es der FN ein wichtiges Anliegen, die bestehenden Kooperationsmaßnahmen zwischen Schulen und Vereinen / Betrieben zahlenmäßig zu erfassen. In vielen Landesverbänden finden interessante und nachahmenswerte Maßnahmen statt, nur wird diese Arbeit häufig gar nicht registriert oder öffentlichkeitswirksam dargestellt. Meldungen zu Projekten und Maßnahmen im Bereich Schulsport Reiten nimmt Maria Schierhölter-Otte unter mschierhoelter-otte@fn-dokr.de entgegen.

Ansprechpartner

Foto von Maria Schierhölter-Otte

Maria Schierhölter-Otte

Tel 02581/6362-135
Fax 02581/6362-403

E-Mail

Deutscher Schulsportpreis

Deutscher Schulsportpreis

Bewegung, Spiel und Sport

Alle zwei Jahre schreiben der Deutsche Olympische Sportbund und die Deutsche Sportjugend einen bundesweiten Förderpreis für Schulen aus, um den Sport in der Schule zu unterstützen. Die Teilnahme erfolgt über eine Online-Bewerbung.

Mehr erfahren

FN-App

FN-App, News, Nachrichten, Pferdenamen, Turnierkalender, Pferdesport, Pferdezucht, Reiten, Reitsport, Pferde

Update mit neuen Funktionen

Neben Altbewährtem wie Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender gibt es in der neuen FN-App jetzt auch die Möglichkeit, direkt nach bereits vergebenen Pferdenamen zu suchen.

Zur FN-App