Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
Deutsche Kreditbank AG (DKB) - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

23.02.2016 | 11:20 Uhr | fn-press

Turniervorschau vom 23. bis 28. Februar 2016

Internationale Springturniere in Al Rayyan (QAT), Ocala (USA) und Warschau (POL) und mehr

Turniervorschau

Auslandstarts

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 25. bis 27. Februar in Al Rayyan/QAT
Philipp Weishaupt (Riesenbeck).

Weitere Informationen unter www.qefed.com/

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI3*-W) vom 24. bis 28. Februar in Ocala/USA
Christian Heineking (Strasen).

Weitere Informationen unter www.hitsshows.com

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI3*-W) vom 25. bis 28. Februar in Warschau/POL
Marcel Braig (Ehingen); Felix Hassmann (Lienen); Ellen Kölz (Leisnig); Michael Kölz (Leisnig); Marcel Marschall (Altheim); Björn Nagel (Friedrichskoog); André Plath (Insel Poel); Maximilian Schmid (Utting); Philipp Schober (Rothenburg); Paul Wiktor (Trent); Holger Wulschner (Klein Beelitz).

Weitere Informationen unter www.cavaliada.pl

Internationales Springturnier (Sunshine Tour/CSI3*) vom 24. bis 28. Februar in Vejer de la Frontera/ESP
Katharina Offel (LT Puth/NED); Simon Trutschler (Alicante/ESP); Edmond Guntz Malblanc (Rietberg).

Weitere Informationen unter www.sunshinetour.net

Internationales Weltcup-Dressurturnier (CDI-W/J/1*/Am) vom 24. bis 28. Februar in Wellington/USA
Christoph Koschel (Hagen); Felicitas Hendricks (Hagen); Michael Klimke (Münster); Patricia Koschel (Hagen); Dodo Laugks (Baldham).

Weitere Informationen unter www.equestriansport.com/

Internationales Dressurturnier (CDI3*/J/P) vom 24. bis 28. Februar in Jerez de la Frontera/ESP
Matthias Alexander Rath (Kronberg); Sönke Rothenberger (Bad Homburg); Liselott Marie Linsenhoff (Kronberg).

Weitere Informationen unter www.topiberian.com/jerez

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC2*) vom 24. bis 28. Februar in Barroca d’Alva/POR
Andreas Dibowski (Döhle).

Weitere Informationen unter www.completobarroca.no.sapo.pt

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
MET II Oliva Nova/ESP vom 23. bis 28. Februar; www.metsp.es
Costa Del Sol Equestrian Tour Mijas/ESP vom 23. bis 28. Februar; www.costadelsoltour.com
Vilamoura Atlantic Tour/POR vom 23. bis 28. Februar; www.vilamouratour.com
CSI2*/YH1*/L1* Abu Dhabi/UAE vom 26. bis 27. Februar; www.fbma.ae
CSI2* Gent/BEL vom 25. bis 27. Februar; www.flanders-horse-expo.be
CSI1* Rosieres-aux-Salines/FRA vom 26 bis 28. Februar; www.edhecjumping.com

Reitabzeichen-Filme

FN-Film zum Reitabzeichen 10

Was muss man können?

Welche Anforderungen bei den verschiedenen Reitabzeichen erfüllt werden müssen, erfährt man in diesen Filmbeiträgen der FN. Bei den Reitabzeichen handelt es sich um ein zehnstufiges Qualifikationssystem, mit dem man sich reiterlich vom Anfänger zum Könner entwickeln kann.