Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

07.12.2015 | 14:50 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 2. bis 6. Dezember

Sieger und Platzierte in Aachen, Paris/FRA, Salzburg/AUT und Roosendaal/NED

Nationales Nachwuchs-Springturnier „Salut-Festival“ vom 3. bis 6. Dezember in Aachen
Deutsches Hallenchampionat Junge Reiter
1. Maximilian Lill (Antdorf) mit Capuccino; 1. WP 50,00/2. WP 58,75/3. WP 75,00/Gesamt 183,75
2. Daniela Theelen (Ratinen) mit Figaro; 50,00/55,00/72,00/177,00
3. Maurice Tebbel (Emsbüren) mit Camilla; 50,00/56,25/70,50/176,75

Deutsches Hallenchampionat Junioren
1. Tom Schewe (Bad Eilsen) mit Qatar D’Hof-Ten-Bos; 1. WP 50,00/2. WP 62,50/3. WP 61,50/Gesamt 174,00
2. Marie Ligges (Ascheberg) mit Cassandra L 2; 50,00/57,50/60,00/167,50
3. Leonie Böckmann (Lastrup) mit Gabbiano; 50,00/52,50/58,50/161,00

Deutsches Hallenchampionat Children
1. Calvin Böckmann (Lastrup) mit Carvella Z; 1. WP 29,00/2. WP 49,50/3. WP 66,00/Gesamt 144,50
2. Kyra Syperek (Cloppenburg) mit Conquest; 25,00/39,00/56,00/120,00
3. Lisa Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Safira; 31,00/40,50/44,00/115,00

Deutsches Hallenchampionat Ponyreiter
1. Beau Schuttelaar (NED) mit Vigo; 1. WP 42,00/2. WP 63,00/3. WP 88,00/Gesamt 193,00
2. Franziska Müller (Hückeswagen) mit Leo; 44,00/66,00/70,00/180,00
3. Lea-Sophia Gut (Biberach) mit Salvador IV; 41,00/58,50/64,00/163,50

Weitere Informationen unter www.salut-festival.de

Internationales Springturnier (CSI5*/1*) vom 3. bis 6. Dezember in Paris/FRA
Großer Preis
1. Patrice Delaveau (FRA) mit Lacrimoso 3 HDC; 0/0/36,08
2. Simon Delestre (FRA) mit Hermes Ryan; 0/0/37,94
3. Billy Twomey (IRL) mit Tinka’s Serenade; 0/0/38,00

12. Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One; 4/38,02

Weitere Informationen unter: Internet www.mastersgrandslam.com/fr/longines_masters_paris

Internationales Spring- und Weltcup-Dressur- und Voltigierturnier (CSI4*/2*/Y/J/Ch/U25/Am/CDI-W/4*/U25/CVI-W) vom 2. bis 6. Dezember in Salzburg/AUT
Großer Preis 4*
1. Romain Duguet (SUI) mit Otello du Soleil; 0/0/46,59
2. Ales Opatrny (CZE) mit Acovaro; 0/0/55,76
3. David Will (Pfungstadt) mit Mic Mac du Tillard; 4/42,83

Großer Preis 2*
1. Max Kühner (AUT) mit Cornet Kalua; 0/0/32,18
2. Lawrence Green (Haar) mit Arrivederci; 0/33,67
3. Sönke Kohlrock (Ingolstadt) mit Iwest Cascari; 0/35,86

Großer Preis Junioren/Junge Reiter
1. Teresa Jurk (Straubing) mit Waikadia; 0/0/38,64
2. Jessica Vonach (AUT) mit Lord of de Chalusse; 4/38,26
3. Alessandra Reich (AUT) mit Quatro Rubin; aufgegeben im Stechen

Großer Preis U25
1. Alessandra Reich (AUT) mit U Mijnheer; 0/39,94
2. Lisa Maria Räuber (AUT mit Cuyano; 0/41,35
3. Michael Viehweg (Schrobenhausen) mit Lord of Pezi; 0/41,36

Großer Preis Children
1. Klara Fischer (Bad Griesbach) mit Golden Joyce; 0/33,60/Im Stechen
2. Salome Keller (SUI) mit Bailando; 8/39,61/Im Stechen
3. Sally Zwiener (AUT) mit Latent H; 4/62,49/Im Umlauf

Weltcup Grand Prix
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Don Johnson FRH; 77,660 Prozent
2. Edward Gal (NED) mit Glock’s Voice; 77,040
3. Jesscia von Bredow-Werndl (Tuntenhausen) mit Unee BB; 76,100

Weltcup Kür
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Don Johnson FRH; 84,125 Prozent
2. Edward Gal (NED) mit Glock’s Voice; 80,900
3. Jessica von Bredow-Werndl (Tuntenhausen) mit Unee BB; 80,075

Grand Prix 4*
1. Beatrice Buchwald (Voerde) mit Weihegold OLD; 73,380 Prozent
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit El Santo NRW; 71,720
3. Hendrik Lochthowe (Rechtmehring) mit Meggle’s Boston; 67,280

Grand Prix Special 4*
1. Bearice Buchwald (Voerde) mit Weihegold OLD; 72,667
2. Isabell Werth (Rheinberg) mit El Santo NRW; 70,745
3. Hendrik Lochthowe (Rechtmehring) mit Meggle’s Boston; 68,529

Grand Prix U25
1. Diana Porsche (AUT) mit Di Sandro; 70,395 Prozent
2. Lisa-Maria Klössinger (Aicha) mit New Lord; 70,233
3. Timma Zach (AUT) mit Quantico; 67,744

Grand Prix Kür U25
1. Diana Porsche (AUT) mit Di Sandro; 75,050 Prozent
2. Lisa-Maria Klössinger (Aicha) mit New Lord; 72,225
3. Timma Zach (AUT); Quantico; 70,325

Weltcup-Voltigieren Herren
1. Jannis Drewell (Steinhagen) mit Lago Maggiore/Longenführer Simone Drewell; 8,509
2. Clément Taillez (FRA) mit Dyronn/Cédric Cottin; 8,131
3. Vincent Haennel (FRA) mit Quartz D’Olbiche/Fabrice Holzberger; 8,114

Weltcup-Voltigieren Damen
1. Anna Cavallaro (ITA) mit Harley/Longenführer Nelson Vidoni; 8,373
2. Simone Jäiser (SUI) mit Luk/Rita Blieske; 8,339
3. Nadja Büttiker (SUI) mit Keep Cool/Monika Winkler-Bischofberger; 8,217

5. Regina Burgmayr (Kirchseeon) mit Adlon/Alexander Hartl; 7,692

Weltcup-Pas de Deux
1. Erika di Forti/Lorenzo Lupacchini (ITA) mit Little Louis/Longenführer Marcella Hoffmann; 7,930
2. Jolina Ossenberg-Engels (Altena)/Timo Gerdes (Altena) mit Dragoner/Claudia Döller-Ossenberg-Engels; 7,611
3. Zoe Maruccio/Syra Schmid (SUI) mit Caramel Z/Michael Heuer; 7,218

Voltigieren 3* Damen
1. Alina Barosch (AUT) mit Royal Salut/Longenführer Manuela Barosch; 7,248
2. Silvia Stropazzini (ITA) mit Hot Date/Laura Carnabui; 6,8277
3. Sarah Sirch (Amberg) mit Luino/Alexander Zebrak; 6,334

Voltigieren 2* Junioren Damen
1. Nicole Kirbisch (AUT) mit Royal Salut/Longenführer Manuela Barosch; 7,494
2. Sandrine Flicker (AUT) mit Van Louis/Michaela Ebner; 6,781
3. Lydia Hatzl (AUT) mit Pink Floyd/Veronika Greisberger; 6,721

5. Hannah Steverding (Herxheim) mit Hannelore/Sophie Montillon; 6,529

Junioren Gruppen
1. Team Montmirail I (SUI) mit Livanto Cha/Longenführer Mirjam Dergiorgi; 6,823
2. VV Starnberg Junior (Theresa Klemptner (Starnberg)/Louise Klemptner (Starnberg)/Clara Körner (Starnberg)/Katharina Schotte (Wolfrathshausen)/Emma Hofmeister (Gauting)/Arabella Weber (Grünwald)/Theresa Hossinger (Starnberg)/Antonia Hossinger (Hossinger)/Jule Mittelsten-Schreid (München)/Ramona Crusius (Starnberg)) mit Pegas/Sarah Kale; 5,849

Weitere Informationen unter: Internet www.horsedeluxe.at

Internationales Dressurturnier (CDI4*/Y/U25/P)) vom 4. bis 6. Dezember in Roosendaal/NED
Grand Prix
1. Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards Cassidy; 73,300 Prozent
2. Jorinde Verwimp (BEL) mit Tiamo; 71,220
3. Jeroen Devroe (BEL) mit Eres DL; 70,160

6. Matthias Bouten (Sonsbeck) mit Ehrengold MJ; 68,520

Grand Prix Special
1. Cathrine Dufour (DEN) mit Atterupgaards; 72,627 Prozent
2. Jorinde Verwimp (BEL) mit Tiamo; 72,608
3. Morgan Barbancon Mestre (ESP) mit Vitana V; 70,314

6. Matthias Bouten (Sonsbeck) mit Ehrengold MJ; 68,333

Grand Prix
1. Tommie Visser (NED) mit Variohippique’s Vingino; 73,500 Prozent
2. Emmelie Scholtens (NED) mit Apache; 73,380
3. Anders Dahl (DEN) mit Wie-Atlantico de Ymas; 70,500

13. Juliane Brunkhorst (Hamburg) mit Sieger Hit; 67,500

Grand Prix Kür
1. Tommie Visser (NED) mit Variohippique’s Vingino; 77,025 Prozent
2. Emmelie Scholten (NED) mit Apache; 76,575
3. Imke Schellekens-Bartels (NED) mit Toots; 76,425

11. Juliane Brunkhorst (Hamburg) mit Sieger Hit; 68,900

Grand Prix Kür Junge Reiter
1. Jeanine Nieuwenhuis (NED) mit Te Athene; 75,125 Prozent
2. Laura Quint (NED) mit Velazquez; 72,250
3. Antoinette Te Riele (NED) mit Pimpernel; 72,042

14. Claire-Louise Averkorn (Nottuln) mit Condio B; 62,792

Grand Prix Kür U25
1. Jill Huybregts (NED) mit Zamacho Z; 73,050 Prozent
2. Stephanie Kooyman (NED) mit Winston; 72,550
3. Maxime van der Vlist (NED) mit Bailey; 71,500

6. Annabel Frenzen (Krefeld) mit Cristobal; 68,800

Grand Prix Kür Pony
1. Daphne van Peperstraten (NED) mit Wonderful Girl; 75,675 Prozent
2. Zoe Kuintjes (NED) mit Elin’s Noncisdador; 75,575
3. Jitske Prosman (NED) mit Charina du Bois; 73,900
3. Linda Erbe (Krefeld) mit Dujardin B; 72,125

Weitere Informationen unter: Internet www.dengoubergh.nl

 

Alte Helden

Alte Helden - Filmreihe über ehemalige Olympiapferde, Foto: Stefan Lafrentz

Spitzenpferde im Ruhestand

Sie haben ihre Reiter zu sportlichen Erfolgen getragen und für sie um Titel gekämpft. Bonaparte, Cento, Marius, Satchmo und Shutterfly. Wir haben uns gefragt, was machen die "Alten Helden" eigentlich.

Filme ansehen...