Näher am Sport. Näher am Pferd. Näher am Verband.
Deutsche Kreditbank AG (DKB) - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

17.07.2013 | 16:48 Uhr | Uta Helkenberg

Sandra Auffarth startet nicht bei der Vielseitigkeits-EM in Malmö

Die Entscheidung über die deutsche Equipe fällt nächste Woche beim Longlist-Lehrgang

Ganderkesee (fn-press). Die Mannschafts-Olympiasiegerin und Bronzemedaillengewinnerin von London, Sandra Auffarth (Ganderkesee),  wird nicht an den Vielseitigkeits-Europameisterschaften im schwedischen Malmö (28. August bis 1. September) teilnehmen. Das gab heute Bundestrainer Hans Melzer bekannt: " Opgun Louvo ist von einer beim CHIO Aachen zugezogenen Zerrung noch nicht so vollständig genesen, dass ein uneingeschränkter Einsatz als Mannschaftspferd bei den EM zu erwarten ist. Im Einvernehmen mit allen Beteiligen wurde entschieden, das Pferd zu schonen, um es auf zukünftige Aufgaben in Ruhe vorbereiten zu können."

Bei den letzten Europameisterschaften 2011 in Luhmühlen hatten Sandra Auffarth und Opgun Louvo Mannschaftsgold und Silber in der Einzelwertung gewonnen. „Der Ausfall ist zwar für unsere Mannschaft sehr bedauerlich, aber ich bin sicher, dass das Paar noch eine große Zukunft vor sich“, so Melzer.

Für die EM im Malmö standen die Namen Sandra Auffarth und Opgun Louvo in Gruppe 1 der Longlist. Wer für die beiden nachrücken wird, entscheidet sich in der kommenden Woche beim Longlistlehrgang in Warendorf. 

 

Alte Helden

Alte Helden - Filmreihe über ehemalige Olympiapferde, Foto: Stefan Lafrentz

Spitzenpferde im Ruhestand

Sie haben ihre Reiter zu sportlichen Erfolgen getragen und für sie um Titel gekämpft. Bonaparte, Cento, Marius, Satchmo und Shutterfly. Wir haben uns gefragt, was machen die "Alten Helden" eigentlich.

Filme ansehen...