AGCO GmbH - Hauptsponsor der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht
Deutsche Reiterliche Vereinigung - Bundesverband für Pferdesport und Pferdezucht, Foto: FN-Archiv

Anmelden

Melden Sie sich an, um im FN-Shop zu bestellen oder die vielen Vorteile einer Persönlichen Mitgliedschaft zu nutzen.

19.03.2012 | 12:45 Uhr | fn-press

Ergebnisdienst vom 15. bis 18. März

Sieger und Plazierte in Braunschweig, Paris/FRA, Vejer de la Frontera/ESP, Comporta/POR und Wellington/USA

Internationales Spring-, Dressur- und Voltigierturnier und Bundesnachwuchschampionat der Springreiter vom 15. bis 18. März in Braunschweig
Großer Preis
1. Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Embassy II; 0/38,01
2. Jur Vrieling (NED) mit VDL Bubalu; 0/38,14
3. Ali bin Khaled Al Thani (QAT) mit Cantaro; 0/42,61

Bundesnachwuchschampionat der Springreiter
1. Tobias Weber (Fröndenberg) mit It’s possible; Wertnote 17,7
2. Gerrit Nieberg (Homberg) mit Flame; 17,5
3. Marie Schulze Topphoff (Havixbeck) mit Prescot; 16,4

Deutsches Championat der Landesmeister (Springen)
1. Thomas Kleis (Gadebusch) mit Questa Vittoria; 0/39,03
2. Andre Stude (Langenbernsdorf) mit Fine Lady; 0/42,50
3. Michael Kölz (Leisnig) mit Daria; 8/41,38

Deutsches Mannschaftschampionat der Springreiter
1. Westfalen; 0/34,72 im Stechen (Tim Rieskamp-Gödeking (Steinhagen) mit Quartz/Lutz Gripshöver (Werne) mit Amaretto/Markus Merschformann (Laer) mit Petite Golda)
2. Mecklenburg-Vorpommern; 4/33,97 (Anna Jürgens (Plozow) mit Levado/Holger Wulschner (Klein Beelitz) mit Chilano/Thomas Kleis (Gadebusch) mit Carassina)
3. Schleswig-Holstein; 8/36,54 (Mylene Diederichsmeier (Norderstedt) mit Tattoo/Laura Jane Hackbarth (Brickeln) mit Tequila Sunrise/Inga Czwalina (Klausdorf a. Fehmarn) mit Cordoba)

Grand Prix
1. Hedda Droege (Düsseldorf) mit Fifth Avenue; 70,000 Prozent
2. Christoph Koschel (Hagen) mit Rostropowitsch NRW; 69,574
3. Alexandra Bimschas (Boostedt) mit Dick Tracy; 67,801

Grand Prix Kür
1. Christoph Koschel (Hagen) mit Rostropowitsch NRW; 75,917 Prozent
2. Alexandra Bimschas (Boostedt) mit Dick Tracy; 71,833
3. Hedda Droege (Düsseldorf) mit Fifth Avenue; 70,833

Voltigieren Herren
1. Thomas Brüsewitz (Garbsen) mit Puccini/Longenführer Irina Lenkeit; 8,497 Punkte
2. Viktor Brüsewitz (Garbsen) mit Rockard H/Silke Gedien; 7,988
3. Yan Nousse (FRA) mit Whisper/Elke Schelp-Lensing; 7,646

Voltigieren Damen
1. Kristina Boe (Hamburg) mit Le Beau/Longenführer Winnie Schlüter; 8,226 Punkte
2. Julia Pitchford (RSA) mit Gustafsson/Lars Hansen; 7,026
3. Alexa Stais (RSA) mit Gustafsson/Lars Hansen; 6,994

Weitere Informationen unter www.loewenclassics.de
 
Internationales Springturnier (CSI*****/U25) vom 16. bis 18. März in Paris/FRA
Großer Preis
1. Katharina Offel (UKR) mit Cathleen; 0/0/32,99
2. Christian Ahlmann (Marl) mit Taloubet Z; 0/0/33,37
3. Billy Twomey (IRL) mit Tinka’s Serenade; 0/0/33,38

Springen U25
1. Alex Duffy (IRL) mit Antello Z; 0/0/31,55
2. Jan Wernke (Holdorf) mit Queen Mary; 0/0/33,71
3. Nicola Philippaerts (BEL) mit Vadetta vh Mettenhof; 0/0/34,02

Weitere Informationen unter: E-Mail sylvie.robert@gl-events.com, Internet www.sauthermes.org
 
Internationales Springturnier „Sunshinetour“ (CSI***) vom 21. Februar bis 25. März in Vejer de la Frontera/ESP
Großer Preis
1. Guy Williams (GBR) mit Depardieu van t Kiezelhof; 0/38,03
2. Romain Duguet (FRA) mit Otello du Soleil; 0/39,41
3. Eugenie Angot (FRA) mit Old Chap Tame ; 0/41,34

26. Andreas Kreuzer (Marienheide) mit Chintan; 8/79,68

Weitere Informationen unter: E-Mail sunshinetour@sunshinetour.net, Internet www.sunshinetour.net
 
Internationales Springturnier „Atlantic Tour“ (CSI***) vom 13. bis 18. März in Comporta/POR
Großer Preis
1. Olivier Robert mit Olala de Buissy; 0/0/51,22
2. William Whitaker mit Fandango; 0/0/52,87
3. Regis Villain mit Made in la Chapel; 0/0/53,13
...
9. Luisa Himmelreich (Niederbrechen) mit Sportsmann; 4/85,05

Weitere Informationen unter: E-Mail alubox@net.vodafone.pt, Internet www.alubox.pt
 
Internationales Dressurturnier (CDI***) vom 16. bis 18. März in Wellington/USA
Grand Prix
1. Ashley Holzer (CAN) mit Pop Art; 71,447 Prozent
2. Tina Konyot (USA) mit Calecto ; 70,191
3. Heather Blitz (USA) mit Paragon; 70,128
...
6. Anja Plönzke (Wiesbaden) mit Le Mont d’Or; 68,979

Grand Prix Kür
1. Heather Blitz (USA) mit Paragon; 75,350 Prozent
2. Ashley Holzer (CAN) mit Breaking Dawn; 74,275
3. Anja Plönzke (Wiesbaden) mit Le Mont d’Or; 73,350

Weitere Informationen unter: E-Mail dressagefestival@aol.com, Internet www.equestriansport.com

FN-App

FN-App, News, Nachrichten, Pferdenamen, Turnierkalender, Pferdesport, Pferdezucht, Reiten, Reitsport, Pferde

Update mit neuen Funktionen

Neben Altbewährtem wie Newsticker, TV-Tipps und Turnierkalender gibt es in der neuen FN-App jetzt auch die Möglichkeit, direkt nach bereits vergebenen Pferdenamen zu suchen.

Zur FN-App